Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

The Hellacopters: Gitarrist Robert ‘Strängen’ Dahlqvist ist tot

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Robert Dahlqvist, Gitarrist der legendären, schwedischen Rock-Band The Hellacopters ist tot. Das gab die Band bereits am Freitag über ihren offiziellen Facebook-Account bekannt. Hintergründe zur Todesursache wurden nicht veröffentlicht.

In der Nachricht, die ihr im Original unten lesen könnt, heißt es: „Es ist schwierig, die richtigen Worte zu finden, aber in großer Trauer müssen wir euch mitteilen, dass Robert ‘Strings’ Dahqvist tot ist. 10 Jahre lang haben wir gemeinsam die Welt bereist, haben Tourbusse geteilt, Alben aufgenommen und in Clubs und auf Festivals gespielt. Es ist unglaublich schwer, mit Worten zu beschreiben, was Strings für uns bedeutet hat und, egal wie sehr wir es versuchen, wir könnten nicht beschreiben, wie sehr wir ihn vermissen werden. Unsere Gedanken sich bei all den großartigen Erinnerungen, die wir gemeinsam geschaffen haben und insbesondere bei seiner Familie. Bis wir uns wiedersehen – The Hellacopters.”

Robert Dahlqvist war von 1999 bis 2008 Gitarrist der Hellacopters und ersetzte Gründungsmitglied Andreas „Dregen“ Svensson. Er wurde nur 40 Jahre alt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Vater von Cliff Burton ist verstorben

Der 15. Januar geht als trauriger Tag in die Geschichte von Metallica ein. Denn vergangenen Mittwoch verstarb Ray Burton, der Vater des viel zu jung von uns gegangenen Cliff Burton. Connie Burton, Rays Tochter und Cliffs Schwester, bestätigte dies via Facebook (siehe unten): "Hiermit lasse ich euch wissen, dass mein Papa letzten Mittwoch gestorben ist." Der US-Amerikaner wurde 94 Jahre alt; am 30. Januar hätte er seinen 95. Geburtstag gefeiert. Metallica selbst standen Ray Burton immer noch sehr nahe. So sind auf ihrer Website sowohl eine gemeinsame Erklärung als auch einzelne Statements von James Hetfield, Lars Ulrich Kirk Hammett und…
Weiterlesen
Zur Startseite