Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Thy Art Is Murder: Ist CJ McMahon zurück?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

 Ende 2015 stieg CJ McMahon, Frontmann der australischen Deathcore-Formation Thy Art Is Murder, öffentlichtkeitswirksam bei seiner Band aus. Der Hintergrund: akute Geldsorgen. Dem Sänger sei es einfach nicht mehr möglich gewesen mit Thy Art Is Murder auf Tour zu sein, da sein Einkommen nicht für die Gründung einer Familie ausgereicht habe. Dies wurde u.a. von einem Metal-Manager bezweifelt, der auf metalsucks.net vorrechnete, dass die Band für ihre Größenordnung einigermaßen über die Runden kommen sollte.

Jetzt mehren sich die Anzeichen für eine erneute Annäherung – und McMahon reicht gleichzeitig die wahren Hintergründe für seinen Ausstieg nach. Nachdem die Band 2016 mit Ersatz-Vokalist Nich Arthur bestreiten musste, trat der Frontmann beim Unify-Festival in Australien mit seiner ehemaligen Band auf. Dort erklärte er dem Publikum in einer Ansage: „Ich war drogenabhängig, ich war Musiker und pleite und ich hatte einige Probleme. Ich habe geheiratet, ich habe Seelensuche betriebe und ich jetzt bin ich zurück um mit meinen Brüdern die Welt zu erobern”, so McMahon. „Zur Feier des Tages, dass ich zu meinen Brüdern zurückkehre, um die Welt zu beherrschen, ist es notwendig, dass ihr ein wenig Spaß mit uns habt.”

Ob der Frontmann wirklich wieder als Vollzeit-Säger für Thy Art Is Murder tätig sein wird, ist noch nicht offiziell verkündet worden. Es sieht aber alles danach aus!

Seht hier die Ansage von CJ McMahon im Video!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Richie Sambora schließt Bon Jovi-Rückkehr nicht aus

Richie Sambora hat in einem Interview Stellung zur jüngsten Aussage von Jon Bon Jovi bezüglich einer möglichen Rückkehr des Gitarristen bezogen. So fragte ihn die britische Zeitung "Daily Mail", ob Sambora es jemals in Erwägung ziehen würde, sich wieder Bon Jovi anzuschließen. Seine Antwort: "Es müsste eine besondere Situation für mich sein, um zurückzukehren. Aber ich schließe es sicherlich nicht aus. Ich hege keinen Groll gegen diese Band." Wunschtraum der Fans Jon Bon Jovi hatte zuletzt im Gespräch mit der "Rock Antenne" auf die Frage, ob es irgendetwas gäbe, was er in seiner Karriere in der Rückschau anders gemacht hätte,…
Weiterlesen
Zur Startseite