Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Ist Tim Lambesis verlobt?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Tim Lambesis ist anscheinend verlobt. Wie Metalinjection berichtet, plant der im November aus dem Gefängnis entlassene, ehemalige As I Lay Dying-Frontmann anscheinend im April die Hochzeit mit seiner Freundin Amanda Dubord. Darauf würde unter anderem eine kurzzeitig öffentliche Hochzeits-Registrierung hindeuten, die mittlerweile allerdings nicht mehr abrufbar ist.

Schon vor der Verhaftung von Lambesis im Jahr 2013 war Amanda Dubort mit dem Sänger liiert. Der Musiker saß von Ende 2014 bis 2016 für die Anstiftung zum Mord an seiner Ehefrau im Gefängnis. Im Mai 2014 war er zu sechs Jahren Haft verurteilt worden, wurde aber bereits im Dezember vergangenen Jahres entlassen.

Lambesis hatte erst 2016 sein Gefängnis verklagt, da ihm Medikamente vorenthalten worden seien, die die Nebenwirkungen seines Steroid-Missbrauchs gelindert hätten.

Wovenwar-Gitarrist über Tim Lambesis: Es hat sich nichts verändert

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Tim Lambesis: Stunde der Wahrheit

Das komplette Interview mit Tim Lambesis von As I Lay Dying findet ihr in der METAL HAMMER-Oktoberausgabe 2019, erhältlich am Kiosk oder über diesen Link: >>www.metal-hammer.de/as-i-lay-dying<< Seit seiner Entlassung auf Bewährung Ende 2016 hat Tim Lambesis jede Interview-Anfrage abgelehnt. Nun liefert der As I Lay Dying-Sänger Antworten – im exklusiven METAL HAMMER-Gespräch, einem der emotionalsten Interviews in der 35-jährigen Geschichte dieses Magazins. METAL HAMMER: Was für ein Typ war Tim Lambesis im Jahr 2013? Tim Lambesis: Ich befand mich in der dunkelsten Phase meines Lebens. Nicht nur am Tag meiner Verhaftung, sondern über einen längeren Zeitraum hinweg. Aus heutiger Sicht…
Weiterlesen
Zur Startseite