Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Tom Morello: Neues Solo-Album mit Bruce Springsteen und Eddie Vedder

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ex-Audioslave-Mitglied und Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello kündigt sein neues Album an. Für THE ATLAS UNDERGROUND FIRE holt er sich Unterstützung von Berühmtheiten der Heavy-Musikszene. Die Platte schließt an das 2018 erschienene Album THE ATLAS UNDERGROUND an. Diesmal sind unter anderen Bring Me The Horizon, Phantogram, Chris Stapleton, Mike Posner, Grandson und weitere vertreten.

Bereits die erste Single des Albums, die heute erschien, verspricht einiges. Für das AC/DC ‘Highway To Hell’-Cover holt sich der Musiker Bruce Springsteen und Eddie Vedder mit ins Boot. Morello äußert sich dazu: „Unsere Version von ‘Highway To Hell’ ist eine Hommage an AC/DC, aber mit Bruce Springsteen und Eddie Vedder. Sie bringen diesen legendären Song auf die nächste Ebene. Einer der größten Rock ‘n‘ Roll-Songs aller Zeiten, gesungen von zwei der größten Rock ‘n‘ Roll-Sänger aller Zeiten. Und dann lege ich ein fetziges Gitarrensolo hin. Vielen Dank und gute Nacht.“

Tom Morello nimmt Gitarrenparts mit dem Handy auf

THE ATLAS UNDERGROUND FIRE erscheint am 15. Oktober 2021. Die Aufnahmen fanden während der Corona-Pandemie statt. Daher musste Morello für den Produktionsprozess kreativ werden. „Während des Lockdowns hatte ich keinen Zugang zu einem Tontechniker, also musste ich alle Gitarrenparts mit der Sprachaufzeichnungsfunktion meines Telefons aufnehmen. Das schien eine abwegige Idee zu sein, aber es führte zu einer kreativen Freiheit, da ich keinen der Gitarrenparts überdenken konnte und einfach meinem Instinkt vertrauen musste.

Diese Platte war eine Rettungsinsel in einer schwierigen Zeit. Sie ermöglichte es mir, neue Wege zu finden, um neue globale künstlerische Verbindungen zu schaffen. Diese trugen dazu bei, eine Zeit der Angst und Besorgnis in eine Zeit des musikalischen Ausdrucks und rockiger Jams zu verwandeln.“

Die Tracklist von THE ATLAS UNDERGROUND FIRE:

  1. Harlem Firefighter
  2. Highway To Hell (feat. Bruce Springsteen und Eddie Vedder)
  3. Let’s Get The Party Started (feat. Bring Me The Horizon)
  4. Driving To Texas (feat. Phantogram)
  5. The War Inside (feat. Chris Stapleton)
  6. Hold The Line (feat. Grandson)
  7. Naraka (feat. Mike Posner)
  8. The Achilles List (feat. Damian Marley)
  9. Night Witch (feat. Phem)
  10. Charmed I’m Sure (feat. Protohype)
  11. Save Our Souls (feat. Dennis Lyxzén von Refused)
  12. On The Shore Of Eternity (feat. Sama’ Abdulhadi)

teilen
twittern
mailen
teilen
Fear Factory haben einen neuen Sänger gefunden

In einem Gespräch mit Bucketlist TV kündigt Fear Factory-Gitarrist Dino Cazares an, dass er einen Ersatz für den langjährigen Sänger Burton C. Bell ausfindig machen konnte. Noch möchte er nicht erzählen, um wen es sich genau handelt, anscheinend soll der zukünftige Frontmann aber innerhalb der Metal-Szene „einigermaßen bekannt“ sein. Burton C. Bell lieh Fear Factory drei Jahrzehnte lang seine Stimme und gab vergangenen September in einem offiziellen Statement seinen Ausstieg bekannt. Nach eigenen Aussagen könne er mit niemandem zusammenarbeiten, dem er nicht vertraue oder den er nicht respektiere. Trotzdem soll es mit Fear Factory weitergehen. „Für alle, die es nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €