Toggle menu

Metal Hammer

Search
Startseite

Tom Morello (Rage Against The Machine): Wall Street-Protest

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Finanzkrise und soziale Ungerechtigkeit treibt Amerikaner auf die Straße: Im sonst wenig Protest-freudigen Land wird seit dem 17. September demonstriert. „Occupy Wall Street“ nennt sich die Bewegung, die von New York über die ganzen USA, über die gesamte Welt schwappt. Mittendrin: Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello.

Als The Nightwatchman ist Tom Morello schon länger solo unterwegs. Auf mittlerweile drei Alben widmet er sich  sozialkritischem Folk Rock – für Rage Against The Machine-Fans nur bedingt geeignet. Sehr wohl im Sinne politisch interessierter RATM-Anhänger ist jedoch Morellos Auftritt bei den „Occupy Wall Street“-Protesten gestern (13.10.2011).

Tom Morello sprach vor den Protestlern: „Erst haben sie euch ignoriert, dann haben sie euch mit Pfefferspray bekämpft. Mein Herz sagt mir, dass uns nicht einmal die Hölle aufhalten kann.“

Daraufhin spielte der Rage Against The Machine-Musiker vier Songs, sprach den „Occupy Wall Street“-Teilnehmern Mut und Zuversicht zu.

Ein Video der „Occupy Wall Street“-Proteste in New York mit Tom Morello seht ihr hier:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Auf der METAL HAMMER-Couch mit: Delain-Sängerin Charlotte Wessels

Kate Bush-Fan Charlotte Wessels von Hollands Gothic-Metallern Delain setzt klare Prioritäten: Musik über alles, Scotch Whisky im Glas, sich nach Möglichkeit nicht auf der Bühne übergeben. Auch über die Hölle weiß die 27-jährige Sängerin Bescheid: Diese ist für sie ein Ort ohne Katzen und Essen. Klingt furchtbar! Wann hast du entschieden, dass du Musikerin werden willst – und warum? "Jetzt wird es abgedroschen: Man entscheidet sich nicht dazu, Musiker zu werden. Für mich ist jemand, der Musik auf seinem Dach­boden schreibt und spielt, ebenso sehr Musiker wie jener, der jede Nacht Arenen füllt. Die Leidenschaft für Musik ist es, die…
Weiterlesen
Zur Startseite