Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Maisie Peters

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Tremonti covern Metallica auf Hello Kitty-Gitarren

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn gestandene Künstler auf Instrumenten von Hello Kitty spielen, kann durchaus etwas Vernünftiges dabei herauskommen. Das zeigt das US-Online-Magazin Loudwire hin und wieder, indem es seit bereits über zwei Jahren Musiker auf Hello Kitty-Instrumenten spielen lässt.

In einem neuen Clip nehmen Mark Tremonti und Eric Friedman aus der nach dem Alter Bridge-Gitarristen benannten Band Tremonti die Plätze ein und spielen eine unplugged Version zu Metallicas  ‘Welcome Home (Sanitarium)’. 

Dafür verwenden die Musiker eine Hello Kitty-Gitarre und eine Ukulele der gleichen Katzen-Marke. Trotz der geringen Bundanzahl der beiden Kinderinstrumente lassen es sich Tremonti nicht nehmen auch die Instrumentalparts nachzuspielen.

Seht hier das Cover zu Metallicas ‘Welcome Home (Sanitarium)’:

Sämtliche „Hello Kitty“-Sessions findet ihr auf dem YouTube-Kanal von Loudwire.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: James Hetfield zeigt seine Autosammlung

Metallica-Sänger und -Gitarrist James Hetfield ist eigenen Angaben zufolge besessen von Autos. Das ist auch der Grund dafür, dass er im Laufe der Jahre eine staatliche Kollektion an fahrbaren Untersätzen angehäuft hat. Erst letztes Jahr hat er einen Teil seiner Sammlung dem Petersen Automotive Museum für eine Ausstellung gegeben. Nun zeigt er in einem Video (siehe unten) seinen Bestand. Gedreht hat den kurzen dokumentarischen Clip das Petersen Automotive Museum. James Hetfield gibt darin unter anderem folgendes zu Protokoll: "Eine alte Gitarre hat immer noch Lieder in sich drin und wartet darauf, dass jemand sie in die Hand nimmt und ihr wieder Leben…
Weiterlesen
Zur Startseite