Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Video: Dirkschneider spielt Accept-Songs + Tour-Setlist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metal-Legende auf Tour: Udo Dirkschneider ist auf Tour. Für das Teutonen Metal-Urgestein ist es dabei eine sehr besondere Tour – Ein letztes Mal hat er jetzt Accept-Songs im Gepäck. Danach schließt sich das Kapitel für ihn für immer. Seht hier Videos von einem Konzert in Finnland!

Noch mehr Videos von Accept-Songs von Dirkschneider findet ihr hier!

Im März und April 2016 geht Udo Dirkschneider gemeinsam mit Anvil auch auf Deutschland-Tour – natürlich präsentiert von METAL HAMMER!

Die Setlist der Tour liest sich wie folgt:

  1. Starlight
  2. Living For Tonite
  3. Flash Rockin‘ Man
  4. London Leatherboys
  5. Midnight Mover
  6. Breaker
  7. Head Over Heels
  8. Neon Nights
  9. Princess Of The Dawn
  10. Winterdreams
  11. Restless And Wild
  12. Son Of A Bitch
  13. Up to the Limit
  14. Wrong Is Right
  15. Midnight Highway
  16. Turn Me On
  17. Screaming For A Love-Bite
  18. Monsterman
  19. Losers And Winners
  20. TV War

Zugaben:

  1. Metal Heart
  2. I’m a Rebel
  3. Fast as a Shark
  4. Balls to the Wall
  5. Burning
  6. My Way

teilen
twittern
mailen
teilen
U.D.O.: Packende Symbiose

Den kompletten Bericht aus der Kaserne mit U.D.O. findet ihr in der METAL HAMMER-Juniausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Der metallische Unterbau des Albums ist zu diesem Zeitpunkt…
Weiterlesen
Zur Startseite