Toggle menu

Metal Hammer

Search

Van Canto schaffen A Cappella-Version zu AC/DCs ‘Hells Bells’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die deutsche A Cappella-Metal-Band Van Canto hat ein Musikvideo zu ihrer Coverversion des AC/DC-Klassikers ‘Hells Bells’ veröffentlicht. Der Song erschien bereits als Track auf dem siebten Studioalbum der Band, das den Namen  TRUST IN RUST trägt und 2018 in die Läden kam.

Die siebenköpfige Gruppe, die aus sechs Gesangsmitgliedern und einem Schlagzeuger besteht, gründete sich 2006 und hat sich seitdem neben jeder Menge eigener Songkreationen auch bekannten Liedern und Balladen der Metal-Welt angenommen und diese auf ihre eigene Art und Weise vertont.

Die Coverversion zu AC/DCs ‘Hells Bells’ könnt ihr euch hier anhören:

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Lacuna Coil zieren Cover eines neuen Batman-Comics

Batman ist eine der bekanntesten Heldenfiguren der Comicwelt und darüber hinaus. Erstmals erschien die von Bob Kane erdachte Gestalt in einem Comic-Magazin namens ‘Detective Comics’ im Jahr 1939. In der italienischen Batman-Comic-Ausgabe gibt es in der neusten Ausgabe Nummer 68 neben heldenhaften Auftritten auch Bandbesuch von Lacuna Coil. Nachdem die Band um Cristina Scabbia kürzlich ihr neues Album BLACK ANIMA veröffentlichte, zieren sie anstelle eines Musikmagazins nun sogar das Cover des kommenden Batman-Hefts, das am 21. Oktober in Italien erscheinen wird. Die Band postete ein Bild der Titelseite, auf der die Bandmitglieder zu sehen sind, über die sozialen Medien. Gezeichnet wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite