Video: Genervter Chris Robertson (Black Stone Cherry) wirft Fan aus dem Saal

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn man während eines Black Stone Cherry-Konzertes das Gefühl bekommen sollte, dass man eigentlich früh ins Bett gehen sollte und die Show jetzt auch zu Ende sein könnte, sollte man es machen wie der Konzertbesucher in diesem Video. Der geht dem Frontmann der Southern-Rocker nämlich dermaßen auf die Nerven, dass Robertson ihn kurzerhand vor die Tür setzen lässt.

Was ist passiert? Robertson kündigt vor einer Akustiknummer an, dass die Fans jetzt mal in Ruhe den Song wirken lassen sollen, da er der Band sehr viel bedeute (sprich, das Auditorium soll einfach mal den Mund halten.) Einem ersten „fuck you“ begegnet er noch sehr lässig. Als der Song dann beginnt ruft ein Fan dann laut „Gaaaaay!“ – was dem Sänger gar nicht gefällt. Er bedeutet seiner Band den Song zu unterbrechen, wirft ein paar Schimpfworte in Richtung des Störenfrieds und lässt den Besucher aus dem Saal bugsieren. Es folgt eine kurze Entschuldigung – und ein störungsfreier Song!

Seht den Rauswurf hier im Video:

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Videos der Woche vom 09.02.

Hier geht's zur Übersicht dieser Woche: Avralize ‘Higher’ Before The Dawn ‘Archaic Flame’ Cannibal Corpse ‘Vengeful Invasion’ Dominum ‘Rock You Like A Hurricane’ Killing Darlings ‘Legacy’ Lionheart ‘Little Ships’ Lord Of The Lost ‘The Future Of A Past Life’ feat. Marcus Bischoff Oceans ‘Slaves To The Feed’ Sonata Arctica ‘Dark Empath’ Suldusk ‘Crystalline’ Surgical Strike ‘24/7 Hate’ Thrown ‘Backfire’ Tvinna ‘Fortress’ -- Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.
Weiterlesen
Zur Startseite