Video: Metallica spielen ‘Hardwired’ zum ersten Mal Live

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Metallica ließen vergangene Woche die Bombe platzen: Neben allen mit Spannung erwarteten Informationen rund um ihr kommendes Album HARDWIRED … TO SELF-DESTRUCT, präsentierten sie ihren Fans auch direkt den ersten Song samt Video – und brachten uns damit aus dem Gleichgewicht.

Einen Tag später, am 20. August, spielten sie ‘Hardwired’ bei ihrem Konzert im US-amerikanischen Minneapolis vor 55.000 Zuschauern das erste Mal live.

Seht einen professionellen Mitschnitt des Ereignisses hier:

teilen
twittern
mailen
teilen
Erster Todestag von Joey Jordison: Ein Gedenkvideo an das Ausnahmetalent

Am 26. Juli 2022 jährte sich der Todestag von Slipknot-Mitbegründer Joey Jordison zum ersten Mal. Die Wunde, die der tragische Verlust bei der Metal-Fangemeinde hinterlassen hat, klafft zwar bis heute, doch genauso hallt der einzigartige Sound seines außergewöhnlichen Schlagzeugspiels nach. Anlässlich des ersten Todestags von Joey Jordison veröffentlichten die Angehörigen des Musikers ein 15-minütiges Gedenkvideo, das sein Vermächtnis in Ehren halten und an sein monumentales Schaffen erinnern soll. In Gedenken an die Slipknot-Größe Laut nathanjonasjordison.com zeigt das Video den Drummer als „brillanten Musiker, aber auch als den großartigen Menschen, der er für uns war. Wir wollten es mit den Menschen…
Weiterlesen
Zur Startseite