Video: So klingen Of Mice & Men mit neuem Sänger

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bassist Aaron Pauley ersetzt den aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen Austin Carlile am Gesang. Wie die neue Version von Of Mice & Men klingt, davon könnt ihr euch jetzt im neuen Video zu ‚Unbreakable‘ überzeugen.

Carlile verieß Of Mice & Men

Der Hintergrund: Seine Gesundheit lässt nicht mehr zu, dass er Shouten kann! Carlile leidet unter dem Marfan-Syndrom, einer Schwächung des Bindegewebes, die den ganzen Körper betrifft. Schon in der Vergangenheit musste er sich schweren Operationen unterziehen, darunter einem Eingriff am Herzen.

„Mein Team hat mir gesagt, dass meine Wirbelsäule und mein Nervensystem permanenten Schaden nehmen würde, wenn ich so weitermache. ”, so Carlile. „Nachdem ich das gehört hatte, realisierte ich, dass ich bei Of Mice & Men aussteigen muss, da ich nicht in der Lage sein werde, unsere alten Sachen zu screamen – oder auch bei neuem Material. Ich kann nicht weitermachen.” 

Of Mice & Men: Austin Carlile steigt aus

teilen
twittern
mailen
teilen
Kreator: 20. Jubiläum von VIOLENT REVOLUTION

Als sich Miland "Mille" Petrozza, Rob Fioretti und Jürgen "Ventor" Reil 1982 unter dem Namen "Tyrant" zusammentaten, um den lästigen Schulstress mit energischer Metal-Musik zu schultern, entstand etwas Großartiges. Denn Tyrant sollte kein Schülerprojekt, keine Nebensache bleiben. Während der prägnanten Orientierungsphase und der kurzweiligen Umbenennung in "Tormentor" war den Herren noch lange nicht bewusst, dass sie knapp 40 Jahre später unter dem Namen "Kreator" zu den international einflussreichsten Thrash Metal-Bands überhaupt gehören würden. Mit der Debüt-Platte ENDLESS PAIN (1985), für die Slayer maßgeblich als Inspiration galten, und dem zwei Monate später erschienenen PLEASURE TO KILL-Album (1986) garantierte sich die Band…
Weiterlesen
Zur Startseite