Volbeat trennen sich von Bassisten

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit Gründung im Jahr 2001 war er Bassist der Band, jetzt verlässt Anders Kjølholm Volbeat. Das gaben die dänischen Metaller jetzt auf ihrer Homepage bekannt.

Anders war ein loyaler Freund und Band-Kollege seit 2001″, werden der Sänger Michael Schøn Poulsen und Schlagzeuger Jon Larsen auf der Webseite zitiert. „Wir haben fast auf der ganzen Welt getourt und Erlebnisse teilen dürfen, die nur den wenigsten Bands vergönnt sind. Dafür sind wir sehr dankbar und wünschen Andreas alles Gute für seine Zukunft.“

Auch Bassist Anders Kjølholm hat bereits ein Statement abgeben:

Es war eine großartige Erfahrung, für eine so lange Zeit Teil der Volbeat-Familie sein zu dürfen und ich wünsche Michael, Jon und Rob, jedem der in die Band involviert ist und natürlich allen Fans das Beste für die anhaltende Reise.“

Fans können übrigens beruhigt sein: Alle geplanten Konzerte sollen stattfinden.

teilen
twittern
mailen
teilen
The Sword geben Auflösung bekannt

Die US-amerikanische Heavy Rock-Fromation The Sword hat sich aufgelöst. Frontmann der Band, John D. Cronise, lieferte am 20. Oktober 2022 eine ausführliche Erklärung für die doch recht überraschende und radikale Entscheidung, keine weiteren Vorhaben mehr mit der Gruppe umzusetzen. Während der vergangenen zwanzig Jahre haben The Sword acht Alben veröffentlicht und an zahlreichen Projekten namhafter Heavy Metal-Größen mitgewirkt. Zeit für ein nächstes Kapitel In dem Social Media-Beitrag heißt es: „Hallo Freunde, ich sehe es als meine Pflicht an, euch mitzuteilen, dass ich nach sorgfältigem Nachdenken zu dem schwierigen Entschluss gekommen bin, die lange und geschichtsträchtige Karriere von The Sword zu…
Weiterlesen
Zur Startseite