Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Warum sich Bruce Dickinson die Haare lang wachsen lässt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Iron Maiden-Frontmann Bruce Dickinson macht zurzeit Werbung für seine kürzlich veröffentlichte Autobiografie ‘What Does This Button Do?’. Dabei liest unter anderem Ausschnitte aus dem Werk vor, macht eine kleine Dia-Show und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Ein Fan wollte jüngst wissen, warum der 60-Jährige sich wieder die Haare lang wachsen lässt.

Bruce Dickinson antwortete: „Naja, falls du es bemerkt hast, waren all die Leute, die daran Anstoß genommen haben, dass ich mir die Haare geschnitten habe, generell junge Leute. Sie fragten: ‚Warum hast du dir die Haare abgeschnitten?‘ Ich sagte: ‚Weil ich jung aussehen will.‘ Aber jetzt bin ich alt. Ich lasse mir die Haare wachsen. Warum? Damit ich all den alten Leuten auf den Sack gehe, die ihre Haare nicht mehr wachsen lassen können.“ 

what does this button do? jetzt auf amazon ordern!

Humor hat er auf jeden Fall, der gute Bruce. Fest steht zudem: Mit einer ordentlichen Matte auf dem Schädel sieht er metallischer aus. Das macht mehr Eindruck auf der Live-Bühne. Den Konzerten mit Iron Maiden wird der wallende graue Schweif ihres Sänger sicherlich gut tun.

Hier könnt ihr euch nun den vollständigen Auftritt von Bruce Dickinson im niederländsichen Vredenburg reinziehen. Dort machte er am 28. Februar Station.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 20.11. mit Iron Maiden, Dark Tranquillity u.a.

Iron Maiden Die Fan-Gesänge veredeln das ohnehin intensive ‘The Clansman’, und ‘Fear Of The Dark’ sowieso. Obwohl nicht perfekt abgemischt, gefällt die transparent tönende Produktion... (hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=gb-ODJRnR00 Dark Tranquillity Die Schweden verfolgen ihren Stil auf MOMENT konsequent weiter, und nichts anderes wünscht man sich hier auch: melodischen, melancholischen Death Metal, der immer wieder einen Seitenblick ins Elektronische und Gotische wagt und dabei zugleich Headbang-Muskulatur wie Herzen wärmt. (Das komplette Review findet ihr hier) https://www.youtube.com/watch?v=N65z8sAEYUg Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier und in der METAL HAMMER-Dezemberausgabe. *** Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als…
Weiterlesen
Zur Startseite