Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Was Megadeth, Korn und Co verdienen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Billboardbiz.com hat eine Liste veröffentlicht, die offen legt, was Künstler und Gruppen für einige ihrer Auftritte verdienen. Mit dabei sind auch einige namenhafte Bands aus dem Metal-Bereich. Die Online-Plattform The PRP hat sich die Mühe gemacht, und einige interessante Zahlen herausgesucht.

Hervorzuheben ist, dass die genannten Summen nicht genau das widerspiegeln, was die Musiker letzten Endes auch wirklich bekommen. So sind etwa Ausgaben für Crew und Reisekosten, Promoter, Manager und Booking Agenten nicht in den Beträgen enthalten. Allerdings wurden auch Einnahmen aus Merchandise-Verkäufen nicht berücksichtigt.

So bekamen etwa Megadeth und Children of Bodom für einen Auftritt im Oktober 2015 in Sydney 170.593 US-Dollar (etwa 150.000 Euro), Korn, Suicide Silence und Islander für ein Konzert in Austin 115.655 US-Dollar (etwa 105.000 Euro) und Saxon und Crobot für ihren Gig in Los Angeles 113.693 US-Dollar (etwa 103.000 Euro).

teilen
twittern
mailen
teilen
Motörhead: 40 Jahre ACE OF SPADES: Deluxe Sammler Box-Set kommt

Als ACE OF SPADES 1980 von Motörhead veröffentlicht wurde, war das ein Wendepunkt für alle Formen des Hard Rock. Wie ein konservierter Blitz hatte das Album alles, was großartigen Hard Rock, Heavy Metal und Punk ausmachte – die Lautsprecher über das Maximum hinaus, fühlte es sich so an, als ob man mit tausend Stundenkilometern durch die Welt brauste, jede Grenze der normalen Musik sprengend. Nichts war härter. Nichts war schneller. Und ganz sicher war nichts lauter. Nachdem im letzten Jahr die von Fans und Medien hochgelobten Jubiläumsalben OVERKILL und BOMBER erschienen sind, kommt nun das Album, das Motörhead in die…
Weiterlesen
Zur Startseite