Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Wednesday 13: „Es gibt derzeit keine Pläne für eine Murderdolls-Reunion”

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem Joey Jordison kürzlich in einem Interview viele positive Aussagen über die Murderdolls traf und eine mögliche Reunion in den Raum stellte, meldete sich jetzt auch Wednesday 13, Sänger und Frontmann der Horror-Metaller, auf Facebook zu Wort – und verpasst der Freude aller Murderdolls-Fans einen Dämpfer. Hier heißt es nämlich: „Es freut mich zu sehen, dass Joey etwas positives über die Murderdolls gesagt hab und das ist etwas, worauf ich mich in der Zukunft freue. Aber die Zukunft ist es auch, wo das stattfinden würde, wenn es überhaupt passiert. Wir haben weder miteinander gesprochen, noch haben wir irgendwelche Pläne.”

Kein Wunder – immerhin ist der Musiker 2017 ganz schön beschäftigt: „Dieses Frühjahr erscheint ein neues Album von mir und wir haben ein ganzes Jahr voller Touren vor uns. Es gibt keine Möglichkeit, dass das 2017 noch passiert!”

Am Willen beider Musiker kann es allerdings nicht liegen: Sowohl Wednesday 13 als auch Joey Jordison äußerten unabhängig voneinander Interesse an einer Reunion der Horror Rock-Formation, die 2002 und 2010 die Alben BEYOND THE VALLEY OF MURDERDOLLS und WOMEN AND CHILDREN LAST veröffentlichte.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Scott Stapp schließt Creed-Reunion nicht aus

Scott Stapp kann sich eine Reunion seiner früheren Band Creed durchaus vorstellen. Dies sagte der 46-jährige Sänger im Interview mit Full Metal Jackie (siehe unten) bezüglich seines aktuellen Soloalbums THE SPACE BETWEEN THE SHADOWS. Die Journalistin fragte den Musiker nach einer möglichen Wiedervereinigung, weil die Band vor etwas mehr als einem Monat ihre Facebook-Seite aufgefrischt hatte. Eins nach dem anderen "Für eine ganze Weile gab es nichts als Positivität und Unterstützung füreinander zwischen den Jungs und mir", begann der ehemalige Creed-Frontmann seine Ausführung. "Und so ist alles möglich. Wenn die Zeit kommt, garantiere ich euch, dass wir es die ganze Welt…
Weiterlesen
Zur Startseite