Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Weihnachtliche Stimmung mit dem ehemaligen Iron Maiden-Sänger

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Sänger Blaze Bayley hat zusammen mit Michelle Sciarrotta ein neues Weihnachtslied veröffentlicht. Seht weiter unten auf der Seite das Video zu ‘It’s A Long Way Home This Christmas’.

Bayley arbeitet derzeit an einem neuen Album: „Das neue Album soll sich langsam entwickeln, wie bereits SILLICON MASSIAH (2000), BLOOD & BELIEF (2004) und THE MAN WHO WOULD NOT DIE (2008). Wir schreibe in aller Ruhe und versuchen Neues. Vielleicht erscheint das Album 2015, vielleicht aber auch erst 2016.“

Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Bruce Dickinson schießt gegen Rob Halford

Bruce Dickinson hat erneut Rob Halford auf den Kieker genommen. Der Iron Maiden-Frontmann hat den Judas Priest-Sänger zwar nicht beim Namen genannt, aber ihn eindeutig indirekt dafür kritisiert, dass er bei Live-Shows einen Teleprompter benutzt. Das ist ein Bildschirm, auf dem er seine Song-Texte ablesen kann. Bei seinem Spoken Word-Auftritt in Hamburg, um die Werbetrommel für seine Autobiografie ‘What Does This Button Do?’ zu rühren, brachte Bruce Dickinson das Thema aufs Tapet. "Ich verwende keinen Teleprompter auf der Bühne", sagte der 61-Jährige. "Viele Sänger heutzutage lassen sich einfach die Worte anzeigen: 'Breaking the law, breaking the law, breaking the law, breaking…
Weiterlesen
Zur Startseite