Wes Borland (ex. Limp Bizkit) stellt zwei neue Black Light Burns Songs online

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wes Borland, der frühere Limp Bizkit Gitarrist, bleibt umtriebig und bringt für das kommende Black Light Burns Cover-Album COVER YOUR HEART AND THE ANVIL PANTS ODYSSEY schon mal zwei Songs online:

– Lucretia My Reflection (Sisters Of Mercy)
– So Alive (Love And Rockets)

Wann genau das Album bei uns erscheinen wird, ist leider noch unklar. Den Link zu den Songs findet ihr weiter unten.

Weitere Black Light Burns Artikel:
+ Black Light Burns mit Details zur nächsten Veröffentlichung
+ Black Light Burns Interview
+ Black Light Burns Video ‘Lie’

>>> Zu ‘Lucretia My Reflection’ und ‘So Alive’

teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC: BACK IN BLACK geht 26-fach Platin in den USA

AC/DC erreichen mit ihrem Dauerbrenneralbum eine weitere Bestmarke. So wurde das 1980 veröffentlichte BACK IN BLACK nun in den Vereinigten Staaten von Amerika für insgesamt 26 Millionen verkaufte Einheiten ausgezeichnet. Der ikonische Longplayer des Quintetts ging damit zum 26. Mal Platin. Zum ersten Mal bekamen AC/DC direkt im ersten Erscheinungsjahr 1980 eine Platin-Schallplatte für BACK IN BLACK. 25-fach Platin gab es im Dezember 2019. Des Weiteren führt die Recording Industry Association of America (RIAA) die Scheibe als das viertmeistverkaufte Album aller Zeiten auf. Darüber hinaus gab es von der RIAA jüngst noch eine Reihe weiterer Preise für verschiedene Platten sowie…
Weiterlesen
Zur Startseite