Toggle menu

Metal Hammer

Search

Within Temptation: Neues Album erscheint im Dezember

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Within Temptation haben ihr siebtes Studioalbum angekündigt. Die Platte trägt den Namen RESIST und wird noch am 14. Dezember diesen Jahres veröffentlicht werden.

Frontfrau Sharon den Adel sagte dazu: „‚RESIST ist ein echter Meilenstein für uns. Ohne RESIST wäre Within Temptation nicht mehr hier. Bei diesem Album haben wir uns von moderner Musik inspirieren lassen und dem Ganzen dann ein eigenes Gesicht gegeben – ein sehr düsteres Gesicht.
Manchmal hat man das Gefühl, dass der heutigen Popmusik das Rebellische fehlt. Unser wichtigstes Anliegen war es deshalb, Teile aus Musikstücken zusammenzutragen, die uns gefielen und diesen so stark wie möglich eine raue Note zu verpassen – und damit eine überraschend neue musikalische Welt zu erschaffen, die heftiger, schmutziger und futuristischer als alles ist, was wir bisher kreiert haben. RESIST ist unsere neue Interpretation von Metal: Wir wollen moderner Musik ihre rebellische Seite zurückgeben.”

Tracklist

  1. The Reckoning
  2. Endless War
  3. Raise Your Banner
  4. Supernova
  5. Holy Ground
  6. In Vain
  7. Firelight
  8. Mad World
  9. Mercy Mirror
  10. Trophy Hunter
Wie genau man sich das klanglich vorstellen kann, deutet bereits eine erste Single ‘The Reckoning’ an, welche im Zusammenarbeit mit Papa Roach’s Jacoby Shaddix entstand.

Hört hier die erste Single zum kommenden Album:

teilen
twittern
mailen
teilen
Das sind die 10 abgefahrensten Livebands

Viele Bands peppen ihre Liveshows mit speziellen Bühnenaufbauten und allerlei Dekokram auf, um ihren Fans ein unvergessliches Konzerterlebnis zu bescheren. Andere belassen es bei Pyros und Lichteffekten, und manche bieten diesbezüglich rein gar nichts, was in gewisser Weise auch imponieren kann. In dieser Liste stellen wir zehn Bands mit ihren ganz speziellen, auf ihre jeweils eigene kreative Weise furchterregenden Shows und Performances vor. Die reine Effektmaschine Rammstein außen vor gelassen, gehören aktuell Behemoth sicher zu den optisch gruseligsten: Neben Blut, Feuer und satan-ikonischer Dekoration lassen die polnischen Black-Deather jeder ihrer Shows zu einer Schwarzen Messe ausarten. Ähnlich, aber viel blutiger…
Weiterlesen
Zur Startseite