Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Wolfgang Van Halen beendet Gerücht über Zukunft der Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Internet machen aktuell offenbar Gerüchte die Runde, wonach Van Halen nach dem Tod von Eddie Van Halen am 6. Oktober doch noch nicht Geschichte sein sollen. Der Ursprung dieser Spekulationen soll eine private Facebook-Gruppe über Wolfgang, dem Sohn den legendären Gitarristen, sein.

Die Mär geht folgendermaßen (siehe Tweet unten): Das Van Halen-„Lager“ soll demnach die Möglichkeit diskutieren mit einer umgemodelten Besetzung weiterzumachen. Dabei würde ex-Frontmann Sammy Hagar wieder das Mikrofon übernehmen, ex-Bassist Michael Anthony für die tiefen Töne sorgen, Alex Van Halen wie immer am Schlagzeug sitzen, Wolfgang jedoch an die Gitarre wechseln und das Erbe seines Vaters übernehmen beziehungsweise weiterführen. Des Weiteren soll Eddie seinem Filius Wolfgang sowie seinem Bruder Alex gesagt haben, dass er ihnen seinen Segen erteilt, die Band ohne ihn weiterzuführen.

Schluss mit dem Quatsch

Diesem Hörensagen hat Wolfgang nun per Twitter ein Ende bereitet: „Das ist einfach nur eine bescheidene Lüge, mit der versucht wird, aus diesen schlimmen Zeiten Kapital zu schlagen. Bitte hört damit auf. Jeder, der diesen Mist verbreitet, verletzt nicht nur die Fans, sondern auch mich und meine Familie.“ Damit dürften die Köche dieser allzu fantastischen Gerüchte wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen sein.

Schickes Eddie Van Halen-Poster jetzt bei Amazon holen!

Sammy Hagar ersetzte 1985 David Lee Roth, nachdem dieser lieber eine Solokarriere einschlug und blieb bis 2006. Bassist Michael Anthony spielte zum letzten Mal im Jahr 2004 eine Tour mit der Band. Danach übernahm Eddies Sohn Wolfgang. 2019 machten ernste Gerüchte die Runde, wonach Van Halen in ihrer klassischen Besetzung mit Roth und Anthony auf Tour gehen würden. Eddies Gesundheit machte dem wohl letztlich einen Strich durch die Rechnung.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Van Halen: Alte Live-Aufnahme von 1975 aufgetaucht

Noch bevor Van Halen 1978 ihr gleichnamiges Debütalbum veröffentlichten, gab die Gruppe bereits Konzerte. Eine alte Audioaufnahme eines Band-Auftritts in der Pasadena High School tauchte nun über YouTube auf. Diese stammt aus dem Jahr 1975. Zu hören sind in dem knapp dreißigminütigen Clip vor allem Cover-Songs von Bands wie Deep Purple, ZZ Top und The Rolling Stones. Van Halen spielten aber auch eine eigene Komposition – ‘I Live With Fools’. Der Song wurde fünf Jahre später mit dem gekürzten Titel ‘Fools’ auf Van Halens drittem Album WOMEN AND CHILDREN FIRST veröffentlicht. Die Setlist des Auftritts sieht wie folgt aus: ‘Chevrolet’…
Weiterlesen
Zur Startseite