Toggle menu

Metal Hammer

Search

Abbath: Bassist King ov Hell verlässt die Band

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

King ov Hell hat die Band Abbath verlassen. Dies teilte Tom Cato Cisnes, so sein richtiger Name, über seine Facebook-Seite mit. Als Grund nennt er gegensätzliche Ansichten bezüglich des textlichen Konzepts des nächsten Albums.

Die Lyrics sind vom schweizerischen Psychiater Carl Gustav Jung (1875-1961) inspiriert, dessen Nähe zum christlichen Mystizismus dem 43-jährigen King zufolge unvereinbar mit dem Image der Band Abbath sei.

„Dennoch wünsche ich der Band, dem Label und allen Beteiligten für die anstehenden Konzerte sowie das Album nur das Beste. Die Musik ist nichts weniger als brillant. Aber ich muss meine künstlersiche Integrität aufrechterhalten und trete respektvoll zurück.“

King leaves AbbathKing will no longer be part of Abbath due to conflicting views on lyrical concepts of the upcoming…

Gepostet von King ov Hell am Montag, 11. Juni 2018

Season Of Mist, das Label von Abbath, teilte mit, dass es auch von Seiten der Band in Kürze ein Statement zum Austritt von King ov Hell geben werde. Zudem sollen keine Shows gecancelt werden. (Deutschlandtermine siehe hier)

King ov Hell, der in der Vergangenheit unter anderem bei Gorgoroth, God Seed, Sahg und Audrey Horne (sowie beim Abbath-Debüt ABBATH, 2016) den Bass zupfte, dürfte gewiss nicht lange ohne Band sein.

Ich möchte niemand anderem einen Weg vorzeichnen, denn ich weiß, daß mir der Weg von einer Hand vorgeschrieben wurde, die weit über mich hinausreicht. (Carl Gustav Jung)

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
METAL HAMMER präsentiert: Abbath

Unser aller Lieblingskrebs lässt zwar noch mit neuem Material auf sich warten, aber immerhin tourt er fleißig um die Welt: Neben seinem Auftritt beim With Full Force Festival gibt Abbath noch zwei Clubkonzerte. METAL HAMMER präsentiert:  Abbath 06.09. Essen, Turock 07.09. Mannheim, MS Connexion Karten unter www.metal-hammer.de/tickets. https://www.youtube.com/watch?v=ldf4xxIDcME
Weiterlesen
Zur Startseite