Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

AC/DC: Neues Album mit Aufnahmen von Malcolm Young

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem bereits mehrere Fotos aus dem Warehouse Studio in Vancouver (Kanada) aufgetaucht waren, die Angus Young, Brian Johnson und Phil Rudd sowie Produzent Mike Fraser zeigten, gibt es nun den nächsten Verdachtsmoment.

Das texanische JAM Magazine will jetzt von einer „vertrauenswürdigen Quelle aus dem AC/DC Camp“ gesteckt bekommen haben, dass Angus an einem neuen AC/DC-Album arbeitet, welches seinem verstorbenen Bruder Malcolm gewidmet sein soll.

Malcolms Vermächtnis

Weiterhin berichtet JAM davon, dass „sämtliche Rhythmus-Gitarren-Parts in allen Songs von Malcolm stammen.“ Fünf Jahre vor BLACK ICE (2008) hätten Angus und Malcolm Hunderte von Songs geschrieben.

Viele davon seien aufgenommen und danach weggeschlossen worden – bis heute: Angus habe sich dazu entschieden, die besten Songs herauszusuchen, die von Malcolm eingespielt wurden, und diese aktuell im Studio zusammen mit Phil Rudd, Cliff Williams und Sänger Brian Johnson aufzunehmen.

Sollte sich diese von der Band noch nicht bestätigte Meldung tatsächlich als Wahrheit herausstellen, können wir uns sicher auf ein großartiges AC/DC-Album freuen!

teilen
twittern
mailen
teilen
Lamb Of God haben neues Album im Kasten

Die US-Groove-Thrasher von Lamb Of God kommen bekanntlich im April auf große Doppel-Headliner-Tournee mit den Ruhrpott-Kollegen von Kreator. Und als ob das nicht sowieso schon fett genug wird, haben Frontmann Randy Blythe und Co. dabei wohl eine neue Platte im Gepäck. Zumindest hat Gitarrist Mark Morton im Interview bei der Radiosendung "Trunk Nation" auf SiriusXM verraten, dass die Arbeiten am Album abgeschlossen sind. "Von uns kommt bald neue Musik raus", gab sich der Lamb Of God-Schredderer erfreut. "Und ich könnte wirklich, wirklich nicht begeisterter darüber sein. Es sind unsere ersten Aufnahmen mit Art [Cruz; Nachfolger von Schlagzeuger Chris Adler]. Er spielt…
Weiterlesen
Zur Startseite