Aerosmith: Joey Kramer nimmt vorübergehend eine Auszeit von der Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Aerosmith-Gründungsmitglied Joey Kramer setzt vorerst aus. 2022 wird der Drummer nicht mehr auf der Bühne stehen. Alle anstehenden Konzerttermine, darunter auch die Las Vegas-Shows im Sommer, werden ohne ihn stattfinden. Wie Aerosmith am Freitag (25. März 2022) bekanntgaben, nimmt Kramer eine „vorübergehende Auszeit“ von der Gruppe.

Gegenüber USA Today erklärte die Band, Kramer habe „bedauerlicherweise die Entscheidung getroffen, die Konzerte der Band im Jahr 2022 auszusetzen, damit er sich in diesen unsicheren Zeiten voll und ganz auf seine Familie konzentrieren kann.“ Rolling Stone berichtete außerdem, dass John Douglas das Kit während Kramers Auszeit besetzen würde. Trotz allem freut sich die Band auf eine hoffentlich baldige Wiedervereinigung mit Joey Kramer.

Am Mittwoch (23. März 2022) gaben Aerosmith neue Termine für ihre Las Vegas Residency dieses Jahres bekannt. Steven Tyler sagte dazu: „Wir sind bereit, gespannt und geladen!“ Tickets dafür sind ab dem 30. März erhältlich. Mitglieder des Aerosmith Aero Force One-Fanclubs haben Zugang zu einem exklusiven Vorverkauf. Alle Informationen und Karten gibt es hier.

teilen
twittern
mailen
teilen
Gene Simmons: Die Metamorphose zur Bühnenfigur

Im Rahmen der aktuell stattfindenden Abschiedstournee von Kiss, der "End Of The Road"-Tour, wurde die ikonische Hard Rock-Gruppe bei ihrer ersten Etappe von der australischen Fernsehreporterin Sarah Abo begleitet, um für die Show ‘60 Minutes’ Ein- und Tiefblicke hinter den Kulissen des Band-Geschehens einzufangen. In einem Teil des Berichts ist Kiss-Sänger und -Bassist Gene Simmons dabei zu sehen, wie er sich vor einem kürzlich abgehaltenen Konzert vom einfachen Musiker zu der Kultfigur verwandelt, die er der feiernden Meute seit knapp 50 Jahren präsentiert. The Demon In einem Interview mit The Press-Enterprise aus dem Jahre 2016 sagte Simmons, dass er jeden…
Weiterlesen
Zur Startseite