Alle(s) schon dagewesen: Marco Aro kehrt zurück The Haunted

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bei den wechselnden Line-ups von The Haunted durchzublicken, fällt schon jetzt nicht immer leicht. Noch komplizierter wird es nun durch zwei Rückkehrer in die Band.

Nachdem Sänger Peter Dolving, Gitarrist Anders Björler und Drummer Per Möller Jensen die Band 2012 zum zweiten Mal verlassen hatten, sind die Posten jetzt neu besetzt.

Unter den drei neuen: zwei alte Bekannte. Sänger Marco Aro war zwischen 1999 und 2003 bereits auf den Alben MADE ME DO IT und ONE KILL WONDER zu hören, Schlagzeuger Adrian Erlandsson trommelte bereits auf dem The Haunted-Debüt. Wirklich neu dabei ist demnach nur Gitarrist Ola Englund.

Damit bestehen The Haunted 2013 aus:

Jensen – Guitars
Ola Englund – Guitars
Marco Aro – Vocals
Jonas Björler – Bass
Adrian Erlandsson – Drums

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Drowning Pool: Neues Album STRIKE A NERVE kommt im September

Die US-amerikanischen Drowning Pool rücken wieder an den Start. Sechs Jahre ist es inzwischen her, dass die Alternative-/Nu-Metaller frisches Material im Albumformat geliefert haben. Und obwohl HELLELUJAH (2016) vor Energie nur so strotzte, ist es seither eher still um Drowning Pool geworden. Dem soll nun ein Ende bereitet werden. Mit STRIKE A NERVE können wir uns auf eine würdige Rückkehr gefasst machen, wie ‘Mind Right’ bereits unter Beweis stellen konnte. Am 30. September 2022 folgt dann der Longplayer. Zurück zum Ursprung „Ich bin so dankbar für diese großartige Chance und stolz auf die harte Arbeit, die alle Beteiligten geleistet haben“,…
Weiterlesen
Zur Startseite