Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Amon Amarth bringen ‘Berserker’-Handy-Spiel raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Amon Amarth haben bereits ein eigenes Handy-Game am Start, nun bringen Johann Hegg und Co. in Zusammenarbeit mit Ride & Crash Games AB ein zweites Spiel für iOS- sowie Android-Smartphones raus (siehe Video unten). Es heißt ‘Berserker’ (wie das aktuelle Album der Schweden) und ist ab Freitag, den 21. Februar im App Store von Apple sowie bei Google Play zu haben.

Let the hammer fall!

Wie beim ersten Band-betitelten Handy-Spiel ‘Amon Amarth’ steuert man auch bei ‘Berserker’ Thor, der sich diesmal durch das mittelalterliche Großbritannien schlagen und kämpfen und dabei vier verschiedene Arten von Feinden (Ritter, Bogenschützen, Reiter und Mönche) niederringen muss, um letztendlich den bösen König von England zu besiegen. Das Game wird sieben Level umfassen, die von insgesamt 30 weiteren möglichen Zusatz-Challenges aufgepeppt werden.

Um die Verkäufe von ‘Berserker’ anzukurbeln, rufen Amon Amarth zu einem Wettbewerb auf. Wer vom 21. Februar bis 30. April unter den ersten 100 in der High Score-Liste landet, erhält Preise. Das können Merchandise vom Handy-Game selbst, aber auch von Amon Amarth extra gestaltete T-Shirts, Poster oder Trophäen sein. Natürlich muss bei ‘Berserker’ auch die Musik stimmen, weswegen die Death-Metaller drei Stücke ihres jüngsten Albums als Soundtrack beigesteuert haben, die in einem schönen Retro-Videospiel-Sound-Gewand erklingen.

berserker von amon amarth jetzt bei amazon kaufen!

teilen
twittern
mailen
teilen
Arte zeigt: ZZ Top-Dokumentation und Amon Amarth-Auftritt

1969 haben sich die Rocker ZZ Top in Houston im US-Bundesstaat Texas gegründet und anschließend den Bluesrock weltweit salonfähig gemacht. ‘ZZ Top: That Little Ol' Band from Texas’ ist eine Dokumentation, die die Geschichte der legendären Musiker Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard erzählt und wie aus den drei Teenie-Bluesfans eine der größten und beliebtesten Bands der Welt wurde. Der Film stammt vom kanadischen Regisseur Sam Dunn, der in seinen Dokumentarfilm sowohl ehrliche und direkte Interviews mit der Band, bislang unveröffentlichtes Archivmaterial, Animationen und Statements von berühmten ZZ Top-Fans wie Billy Bob Thornton und Josh Homme und eine exklusive…
Weiterlesen
Zur Startseite