Toggle menu

Metal Hammer

Search

Andréa Meyer unter Opfern des Bogenangriffs in Norwegen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die schreckliche Tat im norwegischen Kongsberg, bei der ein Mann scheinbar wahllos mit Pfeil und Bogen um sich schoss und fünf Menschen tötete, ist um einen traurigen Aspekt reicher geworden. Denn unter den Todesopfern ist die deutsche Musikerin Andréa Meyer, die unter anderem unter dem Pseudonym Nebelhexë Alben veröffentlicht hat. Sie wurde lediglich 52 Jahre alt.

Sinnlose Tat

Andréa Meyer lebte in Kongsberg und war nicht nur als Musikern aktiv, sondern auch als Autorin. So schrieb sie unter anderem zum Nachdenken anregende Artikel über die dunkleren Aspekte der menschlichen Natur, über tierische Instinkte und andere esoterische Themen. Meyer verfasste zudem ein Buch über das Verständnis der nordischen Mythen, Traditionen und der Anbetung von Göttinnen. In einem norwegischen Gothic-Magazin hatte sie die Kolumne „Seriously — The Things That Irritate Nebelhexë“. Aus ihrer zwischenzeitlichen Ehe mit Emperor-Gitarrist Tomas „Samoth“ Haugen hinterlässt sie ihre Tochter Alva.

Andréa Meyer war in der Szene sehr geschätzt. So gedenken ihr unter anderem Cradle Of Filth, auf deren Platte THE PRINCIPLE OF EVIL MADE FLESH sie eine Gasteinlage hatte. Darüber hinaus habe Meyer auch auf der Bühne für die Band getanzt. Des Weiteren schreibt der einstige Morbid Angel-Frontmann David Vincent: „Es ist traurig davon zu erfahren, dass meine Freundin unter den sinnlos Ermordeten bei dem Angriff in Norwegen war. Sie war eine wunderschöne, kreative Künstlerin und wird schmerzlich vermisst werden.“

🛒  ESSENSUAL VON NEBELHEXË

Der Täter Espen Andersen Braathen ist ein 37-Jähriger Däne. Laut Polizist Per Thomas Omholt macht Braathen einen „nicht sehr sozialen“ Eindruck. Es sieht so aus, als habe der konvertierte Muslime seine Opfer zufällig ausgewählt. Nach anfänglicher Vermutung gilt ein terroristischer Hintergrund inzwischen als eher unwahrscheinlich.

teilen
twittern
mailen
teilen
Cradle Of Filth: Unheilige Dreifaltigkeit

Das komplette Interview mit Dani Filth von Cradle Of Filth findet ihr in der METAL HAMMER-Novemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Nicht nur zitiert Filth geschickt einen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €