Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Angst vor der Blockflöte: Cover-Versionen von Slayer, Maiden und Co.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es gibt viele YouTuber, die sich auf die verschiedensten Arten an Metal-Klassikern vergehen. Es gibt Cover-Versionen, die Slayer einen fröhlichen Anstrich geben, es gibt solche, die ‘Mother’ von Danzig zu einem neuen Erlebnis machen – und dann gibt es diese schrecklichen Cover mit einer Blockflöte: „Shittyflute“ nennt sich der Nutzer, der Songs von Iron Maiden, Slayer, Metallica und Co. mit einer schiefen Flötenmelodie belegt und uns damit heute eine wahre Freude macht.

Diese Freude wollen wir hier mit euch Teilen: Viel Spaß!

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Im Iron Maiden-Cover hat sich neben der Blockflöte sogar ein Saxofon eingeschlichen:

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Noch mehr der schrecklich-schönen Flöten-Cover findet ihr hier.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Kelly Clarkson covert ‘Sad But True’

Kelly Clarkson hat in ihrer eigenen Fernsehsendung ‘The Kelly Clarkson Show’ einen Track von Metallica neu interpretiert. So sang die 42-Jährige im Rahmen ihrer Karaoke-Reihe ‘Kellyoke’ den Black Alum-Klassiker  ‘Sad But True’. Die TV-Moderatorin bot das eigentlich kraftvolle Lied als Pianoballade dar. Gesagt, getan Die Idee für diese musikalische Einlage entstand vor rund drei Monaten, als Schauspielerin Isla Fisher in ‘The Kelly Clarkson Show’ zu Gast war. Dabei unterhielten sich die beiden Frauen über Konzerte. Clarkson sprach ihre Interview-Partnerin darauf an, dass sie sich Liveshows von Beyoncé und Madonna angeschaut hat. Dem entgegnete Fisher, dass sie ebenfalls zu Metallica gegangen…
Weiterlesen
Zur Startseite