Arch Enemy: Die Coverartworks in der Übersicht

von
Die Metal-Alben der Woche vom 18.11. mit Disturbed, Nickelback, Candlemass u.a.

Nickelback Direkt zu Beginn stellen Nickelback sicher, dass sie noch immer zum Rock-Bereich gezählt werden müssen. Die bratenden Gitarren der ­ers­ten Single ‘San Quentin’ und des folgenden Lieds ‘Skinny Little Missy’ ver­sengen unerbittlich Nackenhaare, bevor ich mich zu dem unsäglichen Mitklatschschmacht­fetzen ‘Those Days’ erstmals übergebe. (Hier weiterlesen) Enemy Eyes Angefangen mit klassischen Hard Rock-Nummern wie dem Opener ‘Here We Are’ oder ‘The Chase’, die merkbar die Stärke des aus New York stammenden Musikers sind und auf eingängige Refrains wie auch ordentlich stampfende Gitarren setzen, bis hin zu schnellen Metal-Nummern ist eigentlich alles dabei. (Hier weiterlesen) Streitfall: Disturbed DIVISIVE kommt höcht…
Weiterlesen
Zur Startseite