System Of A Down: "Serj hätte schon 2006 aussteigen sollen"

Die Stimmung innerhalb von System Of A Down scheint einem neuen Tiefpunkt entgegenzusteuern. So hat Schlagzeuger John Dolmayan im "Battleline Podcast" (siehe Video unten) reichlich Dampf abgelassen. "Serj Tankian wollte schon lange nicht mehr wirklich in der Band sein", beginnt der 50-Jährige seine Ausführungen. "Und offen gestanden hätten wir uns wahrscheinlich schon um 2006 herum trennen sollen. Wir haben mehrere Male versucht, zusammenzukommen, um ein Album zu machen. Doch bestimmte Regeln wurden implementiert, die es schwierig machten, das zu tun und die Integrität dessen beizubehalten, wofür System Of A Down stehen. Also konnten wir nicht wirklich zusammenfinden und übereinstimmen. Ein…
Weiterlesen
Zur Startseite