Toggle menu

Metal Hammer

Search
Five Finger Death Punch: Ivan Moody macht Hanf-Produkte

Musikalisch läuft es für Ivan Moody bei Five Finger Death Punch aktuell bestens. Er ist seit über einem Jahr trocken, und auch eine neue Platte ist in der Mache. Nun will sch der Sänger eine zweite Einnahmequelle aufbauen - und zwar mit Hanf-Produkten. "Moody's Medicinals" heißt seine Firma, mit der der Amerikaner Cannabidiol-Fabrikate und andere Wellness-Artikel vertreibt. Auf die Idee für MoodysMedicinals.com kam der Five Finger Death Punch-Vokalist durch seine eigenen positiven Erfahrungen mit Cannibidiol (CBD). So nahm Moody regelmäßig CBD, um Angstzustände, seine posttraumatische Belastungsstörung sowie Zwangsneurosen zu behandeln. Darüber hinaus zeigte er auch seiner Mutter Cannibidiol, der es dadurch hinsichtlich…
Weiterlesen
Zur Startseite