Toggle menu

Metal Hammer

Search
Life Of Agony: Lehrerin aufgrund von Terrordrohungen verhaftet

Eine Lehrerin der Bonanza High School in Las Vegas wurde verhaftet, da sie während eines Life Of Agony-Konzertes am Samstag, den 19. Mai andere Besucher und sich selbst habe verletzen wollen, wie Las Vegas Now berichtete. Drohungen in Textnachrichten Leslie McGourty – so der Name der Frau – habe Textnachrichten an Freunde, von denen anschließend jemand die Polizei alarmierte, geschickt. Darin äußerte McGourty entsprechende Drohungen. In einer Nachricht habe sie geschrieben: "Genau zu wissen, in welchem ​​Moment man sterben wird, genau zu wissen, dass das Lieblingslied der Lieblingsband dabei gespielt wird. Das ist einfach zu perfekt." In anderen Texten wies sie…
Weiterlesen
Zur Startseite