Toggle menu

Metal Hammer

Search

August Burns Red präsentieren ein Cover zum ‘The Legend Of Zelda’-Titelsong

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Metalcore-Trupp August Burns Red hat ein Cover zum Titelsong des Spiele-Klassiker ‘The Legend Of Zelda’ geschaffen.

Die überaus gelungene Version zum Game-Song erscheint auf der neuen EP PHANTOM SESSIONS, die am 8. Februar über Fearless Records veröffentlicht werden wird. Zu dem Track spielte Bassist und Zelda-Fan Dustin Davidson, dessen Bein sogar ein Tattoo des Action-Adventure-Games ziert, die Gitarre.

Seht hier das Cover zum ‘The Legend Of Zelda’-Titelsong:

EP-Tracklist

  1. Midnight’
  2. ‘The Legend of Zelda’
  3. ‘Laniakea’
  4. ‘Coordinates’
  5. ‘The Frost’

teilen
twittern
mailen
teilen
Koreanerin covert ‘Thunderstruck’ von AC/DC

Zur Abwechslung mal was ungewöhnliches: Die Koreanerin Luna Lee hat den AC/DC-Klassiker ‘Thunderstruck’ neu interpretiert (Video: siehe unten). Und hier trifft es ausnahmsweise sogar mal zu, wenn man "neu interpretiert" schreibt. Denn die Musikern hat das auf einem Saiteninstrument namens Gayageum durchgeführt. Das Gerät ist eine in der klassischen koreanischen Musik gebräuchliche Wölbbrettzither. Sie nimmt in der nationalen Musikkultur Koreas eine wichtige Rolle ein. Auf dem Youtube-Kanal von Luna Lee finden sich neben ‘Thunderstruck’ weitere Cover-Versionen von Rock-Sternstunden, darunter ‘Voodoo Child’ von Jimi Hendrix, ‘Song 2’ von Blur sowie ‘In Bloom’ von Nirvana. Auf ihrer Crowdfunding-Seite bei Patreon schreibt die junge Frau über sich: "Mein Name ist…
Weiterlesen
Zur Startseite