Toggle menu

Metal Hammer

Search

Battlefield 1: Offizielle Systemanforderungen sind bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit einigen Tagen läuft die offene Beta-Phase von Battlefield 1, dem Action-Shooter, dessen Schausplatz der Erste Weltkrieg ist. Im Zuge dessen wurden nun auch die minimalen Anforderungen an die PC-Hardware im offiziellen Battlefield-Forum von den Entwicklern bestätigt.

Diese fallen noch relativ genügsam aus, allerdings muss man dafür natürlich herbe Einstriche bei der Grafik machen und die Qualität ganz nach unten schrauben. Die empfohlenen Systemanforderungen sollen demnächst veröffentlicht werden. Obgleich Battlefield 1 erst im Herbst erscheint, sollen sich die jetzt veröffentlichten Angaben nicht oder nur sehr minimal ändern. Für die finale Version des Spiels wird aber auf jeden Fall mehr Festplattenspeicher als die empfohlenen 10 GB benötigt.

Battlefield 1: Minimale Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, 8.1 oder Windows 10, jeweils 64-Bit
  • Prozessor: AMD FX-6350 oder Intel Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7850 (2 GB) oder Nvidia GeForce GTX 660 (2 GB)
  • DirectX-Version: DirectX 11.0
  • Internet: 512 KBps oder schneller
  • Festplattenspeicher: 10 GB

Wer das Spiel vorab testen möchte, hat noch bis zum 08. September 2016 Gelegenheit dazu, denn bis dahin läuft noch die offene Beta. Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Battlefield 1: Enthüllungs-Trailer zum Shooter im Ersten Weltkrieg

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Lieblingsalben von Motörheads Phil Campbell

Fakt: MOTÖRHEAD-Gitarrenguru Phil „Wizzö“ Campbell ist musikalisch in den Siebzigern hängen geblieben. Überraschung: Lemmys Kompagnon liebt Rammstein und hätte gerne bei einem Elton John-Album mitgewirkt. Welche Alben noch eine wichtige Rolle für den Motörhead-Gitarristen spielen, erfahrt ihr oben in der Galerie. --- Dies und mehr lest ihr in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER! Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 02/15“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden - alle Infos dazu findet ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite