Toggle menu

Metal Hammer

Search

Behemoth: ‘God=Dog’-Single wird zu Hundefutter

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dass Behemoth-Frontmann Nergal ein großer Hundefreund ist, zeigte der Musiker bereits in der Vergangenheit. Als weiteres Zeichen für die große Tierliebe brachten Behemoth nun ihr eigenes Hundefutter namens ‘God=Dog Food’ auf den Markt.

Das Futter für die haarigen Vierbeiner wurde dabei von der Single ‘God=Dog’ inspiriert. Diese befindet sich auf dem neuen Album I LOVED YOU AT YOUR DARKEST, was am 5. Oktober veröffentlicht wird.

Einen  Trailer dazu gibt es hier zu sehen:

Nergal postete außerdem einen kurzen Clip über seinen Instagram-Account. Darin erzählt der Sänger zum Futter, was die Form kleiner Kreuze hat: „Das ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass das Kreuz einen Sinn hat und etwas Nützliches für uns tun kann.“ Der tierische Snack sei außerdem vegan, gesund und frei von Tierversuchen, deswegen verleibt sich Nergal den Schmaus auch gleich selbst ein.

View this post on Instagram

Now how do u like this folks? And keep in mind it’s CRUELTY FREE!!!😏 @behemothofficial @behemothwebstore

A post shared by Adam Nergal Darski (@nergal69) on

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot: Alle Infos zum neuen Album

Das nächste Update ist da! Slipknot-DJ Sid Wilson wandte sich mit einem kurzen Clip über seinen Instagram-Account an die Fans. Zuerst einmal stellte er klar, dass das auf der Slipknot Wiki-Seite angegebene Geburtsdatum von ihm falsch sei und er deswegen keine Glückwünsche entgegennehme. (Wilson ist am 20. Januar 1977 geboren). Dann erzählt Wilson weiter, dass er mit seinen Aufnahmen fast fertig sei, was sehr dafür spricht, dass die Veröffentlichung des Albums wie geplant am 9.8. stattfinden wird. Denn Wilsons Parts sind "lediglich" Ausschmückung und Beiwerk, das in die fertigen Songs eingefügt wird. https://www.instagram.com/p/BvxiSIPAqEI/ [Meldung vom 28.03.2019] Slipknot schüren die Spannung…
Weiterlesen
Zur Startseite