Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Blues Pills: Kein Pillenknick

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das komplette Interview mit Sängerin Elin Larsson von Blues Pills findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Septemberausgabe.

***

Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

Ein Opener wie ‘Proud Woman’ wiederum besinnt sich musikalisch wie inhaltlich ganz anderer Stärken. „Man kann Aretha Franklin und Tina Turner als Inspiration dafür nennen. Als wir den Song aufgenommen haben, hatte ich kurz zuvor auch an einem The Rolling Stones-Tribute-Auftritt in Göteborg teilgenommen, wo ich mit einem Haufen von Musiken ein paar Nummern gespielt habe. Entsprechend verspürte ich noch immer diesen typischen Stones-Vibe, der dann in ‘Proud Woman’ einfloss“, so Elin Larsson, welche die offenkundig feministische Botschaft des Titels natürlich nicht unter den Teppich kehrt.

„Es gibt nicht viele Rock- oder Metal-Songs, die Frauen-Power oder Gleichberechtigung behandeln. Es ist eine Hymne für Frauen. Ich bin Feministin, die ganze Band ist feministisch eingestellt, und für uns ist das alles völlig normal. So bin ich aufgewachsen, und so lebe ich mein Leben. Genauso liebe ich aber auch Männer. Gleichberechtigung ist etwas, das vor allem auch im Rock und Metal immer noch keine Selbstverständlichkeit ist und ich finde, dass wir uns alle – und nicht allein die Frauen – darum bemühen sollten, dass es das eines Tages ist.“


Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Saltatio Mortis: Wir sind so frei

Das komplette Interview mit Saltatio Mortis findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Oktoberausgabe. *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Groove Metal trifft Dudelsack? Sie sind so frei! Von einer Pandemie und einem schweren Unfall ließ sich die Band um Jörg "Alea der Bescheidene" Roth und Timo "Lasterbalk…
Weiterlesen
Zur Startseite