Toggle menu

Metal Hammer

Search

Chris Adler kehrt zurück auf die Bühne, jedoch nicht mit Lamb Of God

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Lamb Of God-Schlagzeuger Chris Adler ist seit seinem Motorradunfall im Jahr 2017 nicht mehr live mit seinen Bandkollegen aufgetreten. Ihn vertritt noch immer Art Cruz (Prong, Winds of Plague). In einem Interview mit WSOU  äußerte sich Frontmann Randy Blythe kürzlich zudem sehr zurückhaltend, was Adlers Zukunft in der Band angeht.

Nun scheint der Drummers so langsam wieder fit genug für sein Instrument zu sein, denn wie The PRP berichtete, wird Adler voraussichtlich am 19. Oktober in Russland erneut live zu sehen sein. Allerdings tritt er dort nicht zusammen mit Lamb Of God auf, sondern als Teil von Hail! Rockstar Extravaganza. Dabei wird der Schlagzeuger an der Seite von Exodus-Sänger Steve Souza, Violence-Gitarrist Phil Demmel und Ex-Megadeth-Bassist James LoMenzo zu sehen sein.

Was für Songs es bei diesem Gig zu Hören geben wird, ist noch unklar. Ebenso stellt sich die Frage, ob Chris Adler sich nun gänzlich von Lamb Of God verabschieden will. Wir hoffen bald mehr zu erfahren.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
MetalDays 2020: Alle Infos zum Festival

Datum Das MetalDays Festival findet vom 26. Juli bis zum 1. August 2020 statt. Veranstaltungsort Tolmin, Slowenien. Adresse: Dijaska ulica 18 5220 Tolmin, Slowenien Preise & Tickets Tickets ab 175€ sind hier erhältlich. Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Anthrax As I Lay Dying Asphyx At The Gates Benediction Cattle Decapitation Clutch Convictive Dark Fortress Decaying Days Desaster Despised Icon Eternal Delyria Havok Jinjer Malevolent Creation Napalm Death Orbit Culture Paradise Lost Philip H. Anselmo & The Illegals The Privateer Razor Rome Rotting Christ Signs Of Algorithm Testament Voices Vulture Industries…
Weiterlesen
Zur Startseite