Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Powerwolf-Album nur in METAL HAMMER 07/2021

Dark Easter Metal Meeting 2022: Alle Infos zum Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL HAMMER präsentiert: Dark Easter Metal Meeting 2022

Nicht nur die Bands reisen aus vielen unterschiedlichen Ländern zum Dark Easter Metal Meeting an. Auch das Publikum wird von Jahr zu Jahr internationaler. Die Besucher schätzen vor allem die familiäre Atmosphäre, die gute Stimmung, die hervorragende Band-Auswahl sowie die kurzen Wege.

Nach seinem Einstand 2012 (400 Besucher, sechs Bands) sowie einer weiteren Ausgabe 2013 (900 Besucher, sieben Bands), jeweils im Backstage Werk, wuchs das Festival 2014 (900 Besucher, elf Bands) um eine zweite Bühne in der Backstage Halle und 2015 (1400 Besucher, 15 Bands) um eine dritte Bühne im Backstage Club.

Das Dark Easter Metal Meeting 2021 wird dank eines abwechslungsreichen und hochkarätigen Programms mit 32 internationalen, nationalen und lokalen Bands auf drei Bühnen für Fans und Freunde des Black-, Dark-, Death- und Doom-Metals und Metalheads aus aller Welt wieder ein unvergessliches Erlebnis.

Alle bereits gekauften Tickets für 2020 und 2021 behalten ihre Gültigkeit für 2022! Inzwischen stehen sämtliche 32 Bands für 2022 fest.

METAL HAMMER präsentiert:

Dark Easter Metal Meeting 2022

16.04. + 17.04.2022, München, Backstage

My Dying Bride + Marduk + Primordial + Belphegor + Gaahls Wyrd + Grave + Memoriam + Naglfar + Bethlehem + Imperium Dekadenz + Varathron + Root + Runemagick + Mork + Panzerfaust + Sulphur Aeon + Wormwood + Mephorash + 1914 + Dordeduh + Grave Desecrator + Denial Of God + Demonical + Crescent + Ellende + Merrimack + Messa + Enisum + Vargsheim + Ars Veneficium + Eridu + Perchta

Running Order

Sobald die Running Order feststeht, findet ihr sie an dieser Stelle.

Anfahrt

Mike Steidl

Weitere Highlights

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Steel Panther

Im September 2019 veröffentlichten Steel Panther ihr fünftes Studioalbum HEAVY METAL RULES. Der Viererpack – bestehend aus Sänger Michael Starr, Gitarrist Satchel, Bassist Lexxi Foxx und Schlagzeuger Stix Zadina – lieferte eine Mischung aus Anleitung zur Selbsthilfe und der ultimativen Party-Platte. Das Ganze kommt selbstverständlich in der gewohnten Glam Metal-Version. "HEAVY METAL RULES ist das ultimative Party Album. Nur Hits, nur Hooks, diese Songs liefern den Soundtrack zu deinem neuen Heavy Metal-Leben. Die erste Single ‘All I Wanna Do Is Fuck (Myself Tonight)’ ist der ultimative Song über Selbstliebe, und wie man ein positives Selbstbild entwickelt. Es ist die Art…
Weiterlesen
Zur Startseite