‘Dead Space’: Fortsetzung bei Vorbestellung geschenkt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist eine gute Zeit für Science-Fiction-Fans. Derzeit können sie sich am kürzlich erschienenen ‘The Callisto Protocol’ (2022) erfreuen, außerdem erscheint bald das Remake von ‘Dead Space’ (2008). Und als wäre das noch nicht genug, bietet sich ihnen nun eine Möglichkeit, ‘Dead Space 2’ (2011) kostenlos zu erhalten.

Steam verschenkt ‘Dead Space 2’

Wie das geht? Am 27. Januar erscheint die Neuauflage von ‘Dead Space’. Für alle, die Isaac Clarkes Abenteuer auf der USG Ishimura und seinen Kampf gegen die Necromorphs im neuen Look vorbestellen, hat die Spiele-Plattform Steam ein Geschenk parat. Zu jeder Vorbestellung gibt es ‘Dead Space 2’ in seiner originalen Fassung dazu. Das kostenlose Spiel wird zum Release des neuen Spiels Ende Januar ebenfalls einfach der Spielebibliothek hinzugefügt. Das Angebot gilt sowohl für die Standard-, als auch für die Deluxe-Version des Remakes, außerdem rückwirkend für Gamer, die das Spiel bereits vor Start der Gratis-Aktion vorbestellt haben.

Das kann das Remake

Die Aktion lässt die Frage offen, ob vielleicht auch für die Fortsetzung des Survival Horror-Klassikers eine Neuauflage geplant ist. Noch hat Motive Studio nichts darüber verlauten lassen. Allerdings sind die Entwickler an der Seite von Publisher EA ja auch noch mit dem ursprünglichen Weltraumabenteuer beschäftigt. Zur grundlegend neu entwickelten Version des Spiels von 2008 – neben der Grafik wurde auch das Gameplay überarbeitet – soll morgen Nachmittag ein neuer Trailer erscheinen. Bisher ist an Änderungen beispielsweise bekannt, dass der Protagonist Isaac spricht, anstatt wie im Original zu schweigen, sowie dass seine Crew-Kameraden mehr Tiefe erhalten sollen. Das Spiel soll außerdem freier und ohne Ladezeiten erkundbar sein.

‘Dead Space’ wird auf dem PC, der Playstation 5 und der Xbox Series X/S spielbar sein.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Maximum Vorschau: 22 Metal-Alben, auf die wir uns 2018 freuen

Alice In Chains Für 2018 wurde die Veröffentlichung des sechsten Albums angekündigt, anschließend kommen Alice In Chains zum ersten Mal seit 2009 auf Europatournee. Im Rahmen dieser spielt die Band zwischen dem 2. und 3. Juli auch zwei Konzerte in Köln und Berlin. Amorphis QUEEN OF TIME erscheint am 18. Mai 2018 und soll mit echten Streichern und Bläsern, Chören und Orchester-Arrangements daherkommen. Produziert von Jens Bogren. A Perfect Circle Am 20. April meldet sich die US-amerikanische Alternative Rock-Institution A Perfect Circle mit ihrem vierten Studioalbum aus ihrer vorübergehenden Pause zurück! EAT THE ELEPHANT ist der erste neue Longplayer seit…
Weiterlesen
Zur Startseite