Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Deep Purple kündigen neues Album =1 an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Deep Purple haben die Veröffentlichung ihres neuen Albums anberaumt. Das Quintett, das zweifelsohne zu den einflussreichsten Classic Rock-Bands aller Zeiten zählt, wird am 19. Juli 2024 die Platte =1 herausbringen. Einen der insgesamt 13 darauf zu findenden Tracks koppeln die Briten am 30. April vorab als Single aus.

Klassisch-modern

=1 stellt die nunmehr 23. Studioscheibe der Formation sowie das erste Werk dar, das Deep Purple in ihrer aktuellen Besetzung eingespielt haben. Neu dabei ist bekanntlich Gitarrist Simon McBride, der den Platz von Steve Morse übernommen hat, welcher sich um seine krebskranke Frau kümmern musste. Weiterhin mit an Bord sind natürlich Frontmann Ian Gillan, Bassist Roger Glover, Drummer Ian Paice sowie Keyboarder Don Airey. Klanglich braucht man von der Gruppe keine Experimente zu erwarten. Der erneut von Bob Ezrin produzierte Longplayer fängt laut Pressemitteilung „den klassischen Sound der Band ein, ohne sich auf Nostalgie zu verlassen“.

Des Weiteren heißt es darin: „Der rätselhafte Albumtitel =1 symbolisiert die Vorstellung, dass sich in einer immer komplexer werdenden Welt letztendlich alles auf eine einzige, vereinheitlichte Essenz reduzieren lässt. Alles summiert sich zu eins. Die vollständige Bedeutung wird in den kommenden Wochen enthüllt.“ Mit =1 im Gepäck gehen Deep Purple dieses Jahr auf große =1 MORE TIME-Tour mit weltweit 60 Konzerten. Im Juli und Oktober stehen dabei Live-Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Programm.

🛒  DEEP PURPLE-SHIRT BEI AMAZON HOLEN!

Deep Purple auf =1 MORE TIME-Tour:

  • 20.06. CH-Solothurn, Summerside Festival
  • 08.07. CH-Montreux, Montreux Jazz Festival
  • 16.07. A-Innsbruck, Olympiahalle
  • 18.07. Salem, Castle Grounds
  • 19.07. Dresden, Elbufer Open Air
  • 21.07. Winterbach, Zeltspektakel
  • 19.10. Berlin, Schmellinghalle
  • 20.10. Erfurt, Messehalle
  • 22.10. Mannheim, SAP Arena
  • 23.10. München, Olympiahalle
  • 25.10. Essen, Grugahalle

Facebook Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Facebook
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Nightwish kündigen neues Album an

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Voller Erwartung an das, was kommen mag, steht die Zeit förmlich still. Dieser Moment scheint beinahe endlos, erfüllt von unendlichen Möglichkeiten und dem Beginn einer neuen Ära. Nun bricht dieser Moment für Nightwish an... YESTERWYNDE, das zehnte Studioalbum der Symphonic Metal-Legenden, wird am 20. September 2024 erscheinen und folgt damit auf das 2020 veröffentlichte Werk HUMAN. :II: NATURE. Tuomas Holopainen über das neue Album: "YESTERWYNDE ist eine phantastische Reise durch Zeit, Erinnerungen und die besseren Engel der menschlichen Natur. Nach drei Jahren Arbeit sind wir absolut begeistert, unser zehntes Album mit der Welt zu…
Weiterlesen
Zur Startseite