Die Metal-Alben der Woche vom 22.04. mit Udo Dirkschneider, Die Apokalyptischen Reiter u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Udo Dirkschneider

Stellvertretend für den rundum gelungenen Hybriden stehen unter anderem Alex Harveys ‘Faith Healer’, Uriah Heeps ‘Sympathy’, ‘Hell Raiser’ von The Sweet, ‘Fire’ von Arthur Brown oder ‘Paint It Black’ von The Rolling Stones. (Hier weiterlesen)

🛒  MY WAY bei Amazon

Die Apokalyptischen Reiter

Der für Die Apokalyptischen Reiter typische Mix aus Riff-Walze, Rammstein und hymnischem Refrain funktioniert immer (‘Volle Kraft’, ‘Ich bin ein Mensch’). Inhaltlich singt und rockt das Quartett gegen Verzweiflung und Verzagtheit an (‘Alles ist gut’, ‘Nur frohen Mutes’, ‘Blau’), weswegen WILDE KINDER… (Hier weiterlesen)

🛒  WILDE KINDER bei Amazon

Caliban

Korn-artige Psycho-Einschübe steigern etwa im Titel-Song die Intensität, und ‘Dragon’ reizt die Dynamik zwischen laut und leise, melodisch und heftig, auf packende Weise aus. Am meisten Spaß macht DYSTOPIA aber immer dann, wenn Caliban aus ihrer Wut schöpfen und dieser (ohne auf die melodischen Einschübe zu verzichten) in ausgearbeiteten Bahnen Raum geben. (Hier weiterlesen)

🛒  DYSTOPIA bei Amazon

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier sowie in der METAL HAMMER-Maiausgabe.

***

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 01.07. mit Lord Vigo, Derek Sherinian u.a.

Lord Vigo Synths und traditioneller Epic Doom verschmelzen zu einer Einheit. Beim Folgetitel ‘Natural Habitat’ mimen erstere orchestrale Elemente, welche im Hintergrund Platz nehmen. (Hier weiterlesen) Derek Sherinian Sherinian veröffentlicht, wann immer es seine Zeit erlaubt, in unregelmäßigen Abständen Soloscheiben. Diese sind bemerkenswert schwermetallisch und haben in der Regel überaus prominente Gitarristen an Bord. Auf seiner neuesten Scheibe VORTEX sind dies... (Hier weiterlesen) Horizon Ignited Mit ‘Beyond Your Reach’ legt die Truppe einen starken Start hin: Die Riffs sind feurig, die Melodien groovig, das Schlagzeug ist rasend und der Gesang kraftvoll– dasselbe gilt auch für die restlichen Stücke der Scheibe.…
Weiterlesen
Zur Startseite