Die METAL HAMMER-Juliausgabe 2022: Arch Enemy, Judas Priest, Satyricon u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: https://www.metal-hammer.de/heftbestellung

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

***

Arch Enemy

Um die Wartezeit auf die im Juli erscheinende Arch Enemy-Platte zu verringern, gehen wir bereits in der vorliegenden Ausgabe in die Vollen: In unserer Titelgeschichte ergründet Chefredakteur Sebastian Kessler DECEIVERS und dessen musikalische, thematische und sonstige Hintergründe. Dafür unterhielt er sich mit Sängerin Alissa White-Gluz sowie Gitarrist Michael Amott und befragte darüber hinaus die ehemalige Vokalistin und heutige Band-Managerin Angela Gossow.

Judas Priest

Die Heavy Metal-Veteranen geben uns erste Einblicke in ihre in Zusammenarbeit mit der Firma Z2 erschaffene Graphic Novel.

Special: Epic Metal

In diesem Genre-Special widmet sich Tom Lubowski der Genese des Epic Metal und dessen wichtigsten Bands.

Satyricon

Björn Springorum reiste nach Oslo, um die Verbindung von Satyricon und Edvard Munch zu untersuchen.

Gear Of The Dark

Raphael Siems stellt auf unseren Technikseiten einige ziemlich verrückte Gitarren und deren Erschaffer vor.

Live

Ghost, Tool, Long Distance Calling

Studio

Amon Amarth

Sonderbeilage

METAL HAMMER Maximum Metal Vol. 272 mit Powerwolf, Michael Schenker Group, Hammer King, Greg Puciato, Goldsmith, Patriarchs In Black.

Ihr bekommt METAL HAMMER 07/2022 ab dem 15.06.2022 am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Editorial METAL HAMMER 07/2022

Werte Headbangende, ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte: Dieser Sommer wird heiß! Und voll. Nachdem die Wand- und App-Kalender in den zurückliegenden zwei Jahren kaum einen Blick wert waren, platzen sie jetzt vor Terminen. Biergärten, Familientreffen, Konzerten, Festivals – no sleep ’til Summer Breeze. Und zwischendrin möchte man noch Musik hören: Die Masse mächtiger Metal-Alben, die für die nächsten Monate angekündigt, angedeutet oder erhofft werden, kann einen als Fan fast erschlagen. Da sind Durchhaltevermögen, Begeisterung und Flexibilität gefragt. Aus genau diesem Grund überraschen wir euch schon jetzt mit unserer großen Geschichte zum neuen Arch…
Weiterlesen
Zur Startseite