Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Die METAL HAMMER Mai-Ausgabe 2016: Flake/Rammstein, Zakk Wylde, Rob Zombie, Deftones, Mantar

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL HAMMER 05/16 erscheint am 20.April 2016

Flake/Rammstein

Mit seiner Autobiografie und dem gleichnamigen Hörbuch ‘Der Tastenficker – An was ich mich so erinnern kann’ hat der Rammstein-Keyboarder anekdotenreich und wortgewitzt seine Version deutsch-deutscher Rock-Geschichte geschrieben. METAL HAMMER traf den abseits der Bühne Unscheinbaren zum Interview – eine Annäherung an und ein Porträt von Christian Lorenz, besser bekannt als Flake.

Zakk Wylde

Auf BOOK OF SHADOWS II zeigt sich Zakk Wylde von seiner sensibleren, semiakustischen Songwriter-Seite.

Rob Zombie

Der Titel des neuen Albums ist zu lang, um hier Platz zu finden. Auch im Gespräch gibt sich Zombie nicht einsilbig

Deftones

Ihr achtes Album hört auf den Titel GORE. Sänger Chino Moreno steht METAL HAMMER dazu Rede und Antwort.

Mantar

Live hat das Doom Metal-Duo alle Feuerproben mit Bravour gemeistert. Ob das Album deshalb ODE TO THE FLAME heißt?

Special: Metal beim Eurovision Song Contest

Studio: Volbeat, Achritects, Lacuna Coil u.v.a.

Poster: Iron Maiden, Sepultura

Sampler: MAXIMUM METAL Vol.217:

Hatebreed, Devildriver, Sixx:A.M., Grand Magus, Crematory, Destruction, The 69 Eyes, Massive, Lords Of Black, Nemesea, Discharge

Ihr bekommt diese METAL HAMMER-Ausgabe jetzt am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch günstiger geht’s im Abo.

teilen
twittern
mailen
teilen
Zuschauer bejubeln Till Lindemann in Moskau

Nachdem Rammstein-Frontmann Till Lindemann kürzlich Besuch von den russischen Behörden bekommen hatte, fliegen ihm nun offenbar die Herzen der Russen zu. So trat der 58-Jährige am Wochenende beim Militärmusikfestival "Spasskaja Baschnja" in Moskau auf (siehe Videos unten) -- und zwar so stilvoll und mitreißend, dass er stehende Ovationen bekam. Geliebte Stadt Allein der Ort seines Gastspiels erzeugt von alleine Stimmung. Doch in weißem Smoking, schwarzem Hemd und mit weißer Fliege stand Till Lindemann dem Roten Platz in nichts nach. Darüber hinaus begleitete den Sänger das Orchester der Nationalgarde. Zu Gehör brachten die Musiker ein Heldenlied aus der Sowjetzeit. ‘Lubimiy Gorod’…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €