Die Metal-Videos der Woche vom 19.08.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir haben für euch die neuen Metal- und Rock-Videos der Woche zusammengesammelt. Hier kommt der Überblick!

DEATH, WHERE IS YOUR STING, das fünfte Studioalbum der schwedischen Doom Rock-Band Avatarium, wird am 21. Oktober über AFM Records veröffentlicht. Jetzt präsentiert die Band den Titel-Track.


Behemoth stellen mit ‘Thy Becoming Eternal’ den nächsten Song ihres am 16.09. erscheinenden Album OPVS CONTRA NATVRAM vor.


Am 21.10.2022 erscheint der AMORETUM-Nachfolger WE HAVE BEEN HERE BEFORE, auf dem sich Black Space Riders gereifter und diverser als je zuvor präsentieren. Nun gibt es die erste Single ‘Fear No More’ in Form eines Videos.


Die schwedische Doom Metal-Legende Candlemass hat ihr neues Studioalbum SWEET EVIL SUN angekündigt, das am 18.11.2022 erscheinen soll. Checkt hier den ersten Song daraus, ‘Scandinavian Gods’.


Mit ‘Hurrikan’ (bereits hier zu hören) entführen uns Electric Callboy in eine Welt, die sich in die Hitparade einreihen könnte, um uns auf wahnsinnige Art und Weise eiskalt zu erwischen. Videopremiere ist am 19.08.2022 um 18 Uhr. Hier könnt ihr warten:


Pünktlich zum Album-Release veröffentlichen Five Finger Death Punch den nächsten Videoclip: ‘Times Like These’.


Die spanischen Doom-Metaller Golgotha machen weiterhin Lust auf ihr fünftes Abum MORS DILIGENTIS (VÖ: 25.10.2022): Ganz frisch kommt die zweite Vorab-Single ‘Our Trust Betrayed’ daher.


Seit heute ist KINGDEMONIUM von Hammer King erhältlich. Passend dazu gibt’s den Titel-Track als Video.


The Hu freuen sich über die Veröffentlichung des zweiten Teils ihrer Single ‘Black Thunder (Part Two)’ und dem zugehörigen Musikvideo.


Textlich behandelt die Pop-Punk-Hymne ‘I Should’ve Listened To My Friends’ von Magnolia Park mit Bedauern einen vergangenen Seitensprung, das Ignorieren roter Fahnen und Warnungen geliebter Menschen, bevor sie zu spät erkennen, dass diese die ganze Zeit recht hatten.


Møl präsentieren mit ‘Tvesind’ einen weiteren Videoclip aus ihrem im November erschienenen Album DIORAMA.


Heute erscheint mit ‘To Live And To Die’ die brandneue Rage-Single inklusive eines sehenswerten Videos. Der Song ist auch auf der neuen EP SPREADING THE PLAGUE enthalten, die am 30. September veröffentlicht wird.

 


Vlad In Tears präsentieren das offizielle Video zu ‘Right Now’. Der Song ist die erste Single vom kommenden Studioalbum PORPORA (VÖ: 16.09.2022)


Warkings haben ihr Album MORGANA auf den 11.11.2022 datiert. Ganz frisch gibt’s den Clip zum neuen Track ‘Monsters’.


KING OF THE NORTH von Wolfheart erscheint am 16.09.2022. Damit das Warten nicht so dröge ist, zeigt die Band den Clip zu ‘The King’.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Videos der Woche vom 02.09.

Wir haben für euch die neuen Metal- und Rock-Videos der Woche zusammengesammelt. Hier kommt der Überblick! Wer das Gefühl hat, mit dem Black Metal noch warm werden zu müssen, dem bietet sich mit Aenaons ‘Hysteria’ gerade eine mehr als günstige Gelegenheit, um das Vorhaben noch nachzuholen. Mehr von der Sorte gibt es spätestens am 7. Oktober auf MNEMOSYNE zu hören. Auch die englische Metalcore-Größe Architects überbringt uns visuelle Grüße zur Single ‘Deep Fake’. Die neue Scheibe THE CLASSIC SYMPTOMS OF A BROKEN SPIRIT soll uns am 21. Oktober erreichen. Am heutigen Tag zelebrieren die Metal-Titanen Blind Guardian mit THE GOD…
Weiterlesen
Zur Startseite