Die Metal-Videos der Woche vom 20.01.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir haben für euch die neuen Metal- und Rock-Videos der Woche zusammengesammelt. Hier kommt der Überblick!

Das dänische Black-Metal-Duo Angstskríg kehrt mit seinem zweiten Album zurück, das auf das 2021 erschienene Debütalbum folgt.



Alter Bridge präsentieren ihr Video zum Song ‘Holiday’ vom im Oktober erschienenen Album PAWN & KINGS.


Angus McSix kündigten gestern ihr erstes Album an. Hier ein Vorgeschmack! 


Die Briten As Everything Unfolds legen mit ‘Ultraviolet’ eine neue Single samt dazugehörigem Musikvideo vor. ‘Ultraviolet’ ist der dritte Vorbote und zugleich auch der Titel-Track des neuen Studioalbums, welches am 21. April über Long Branch Records erscheint.


Atena haben sich mittlerweile zu einem der experimentellsten Metalcore-Acts Norwegens entwickelt und bestätigen somit, dass es mehr als nur Black Metal in diesem Land gibt.


Cobra The Impaler veröffentlichten diese Woche ein brandneues Video zum Song ‘Spirit Of Lyssa’.


Delain, die niederländische Symphonic Metal-Kapelle, hat ein neues Video für euch.


Epica haben ein neues Live-Video zu ‘Rivers’ veröffentlicht, einer Ballade von ihrer letzten Veröffentlichung OMEGA.


Am 21. April wird die finnische Post Punk-Band Grave Pleasures ihr drittes Album PLAGUEBOYS über Century Media Records veröffentlichen. Einen ersten Vorgeschmack auf das Album bietet die neue Single ‘Society Of Spectres’.


Die Progressive-Rocker Haken haben kürzlich angekündigt, dass ihr siebtes Studioalbum FAUNA am 3. März 2023 erscheinen wird.


Pagan-Freunde aufgepasst! Heidevolk sind wieder da.


Katatonia haben am heutigen Freitag Mittag ihr neues Video für euch rausgebracht. 


Hypno5e zeigen ihr Video zu  ‘Lava From The Sky’ von ihrem neuen Album SHEOL.


In Flames gewannen kürzlich unseren Soundcheck mit ihrem Album FOREGONE. Hier ein neues Video.



Maerzfeld veröffentlichen die neue Single und das Video ‘Wach auf’ vom neuen Studioalbum ALLES ANDERS.


Metallica setzen sich mit neuer Single ‘Screaming Suicide’ für offeneren Umgang mit dem Thema mentale Gesundheit ein.


Nun was Spaßiges: Die italienische Comedy-Band Nanowar Of Steel!


Die Heavy Metal-Institution Night Demon aus Kalifornien kehrt mit ihrem dritten Album OUTSIDER zurück, das am 17. März 2023 über Century Media Records erscheinen wird.


Schizophrenia veröffentlichen neues Video zu dem Slayer-Cover ‘Necrophiliac’ von der kommenden EP CHANTS OF THE ABYSS. 


Suicide Silence veröffentlichen das Video zu ‘Alter Of Self’. Der Track stammt vom kommenden siebten Album REMEMBER … YOU MUST DIE, welches am 10. März 2023 erscheint.


Die ungarische Psychobilly-Truppe The Hellfreaks spendiert euch ein Video zum Wochenende. 


Der Hardcore-Punker Tragedy mit ihrem Video zu ‘I’m So Excited’.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica warnen vor „Krypto-Betrug“

Tatsächlich sind den Online-Gaunern bereits einige Metallica-Fans in die Falle getappt. Zahlreiche „Webshops“, teilweise über YouTube-Kanäle empfohlen, bieten die erst kürzlich angekündigte nächste Metallica-Platte 72 SEASONS zum Verkauf beziehungsweise „Gewinn“ an. Ähnlich verhält es sich mit Eintrittskarten für die geplante Metallica-Welttournee. Bezahlt wird idealerweise in Bitcoin, andere Kryptowährungen tun es allerdings auch. Dass es sich dabei jedoch um absolut inoffizielle Angebote handelt, bestätigte die Band inzwischen höchstpersönlich. Bloß aufs blaue Häkchen vertrauen Die Warnung folgte auf einen Bericht, wonach ein 51-jähriger Mann aus Manhattan von einem „Fake-Profil“ auf YouTube dazu animiert worden war, etwa 25.500 Dollar in Bitcoin zu überweisen.…
Weiterlesen
Zur Startseite