Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Ehemaliges One Direction-Mitglied verkauft T-Shirt im Slayer-Stil

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dass Metal-Shirts DAS internationale Trend-Accessoire des Sommers sind, steht zu unser aller Leidwesen schon länger fest. Auch, dass US-Stars und Sternchen gerne mit Metallica- oder Slayer-Logo auf dem Shirt auflaufen, ist keine Seltenheit mehr – zuletzt organisierte sich sogar Justin Bieber für seine Tour-Shirts den legendären Logo-Künstler Mark Riddick, um ihm ein „stilechtes“ Bieber-Logo zu entwerfen.

Diesem Beispiel folgte jetzt auch Zayn Malik. Das ehemalige One Direction-Mitglied veröffentlichte jetzt ein T-Shirt, dessen Logo und Druck offensichtlich an Slayer und Iron Maiden angelehnt sind. Die Idee war laut Zayn “etwas zu entwerfen, dass ich selbst tragen würde.” Verantwortlich für das Design ist Mark Wilkinson, der auch schon für Judas Priest und Iron Maiden gearbeitet hat (und vermutlich genau aus diesem Grund die Eddie-Pose auch 1:1 auf das Zayn-Shirt übertragen konnte).

Während wir noch nicht wissen, ob wir schlimmer finden, dass es dieses Shirt überhaupt gibt, oder dass ausgerechnet die Vogue einen Artikel zu dem Thema veröffentlicht hat,  könnt ihr euch überlegen, ob ihr euer trendiges Sommer-Outfit mit dem 35$-Shirt von Zayn upgraden wollt. Wir hoffen unterdessen einfach nur, dass dieser Trend so schnell verschwindet wie er gekommen ist.

Lifestyle-Magazin titelt: „Heavy Metal-T-Shirts sind Trend“

 

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Slayer-Reunion: Zwei US-Festival-Shows bestätigt

Damit hat wohl absolut niemand gerechnet: Slayer spielen wieder live. Die Thrash-Legenden hatten 2019 eine Abschiedstournee absolviert und sich danach aufgelöst. Nun kündigt das Quartett zwei Konzerte in den Vereinigten Staaten an. Am 22. und 27. September 2024 werden Kerry King, Tom Araya, Paul Bostaph und Gary Holt beim Riot Fest sowie beim Louder Than Life ihre Verstärker aufdrehen. Für die Fans "Nichts ist vergleichbar mit den 90 Minuten, während denen wir live auf der Bühne spielen und diese intensive Energie mit unseren Fans teilen -- und um ehrlich zu sein: Das haben wir vermisst", wird Frontmann und Bassist Tom…
Weiterlesen
Zur Startseite