Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Ex-AC/DC-Sänger beglückwünscht zum neuen Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Endlich kündigen AC/DC ihr neues Album an: ROCK OR BUST soll bereits Ende November 2014 erscheinen. Das freut die Fans, und auch den ehemaligen Sänger Dave Evans.

Dave Evans war der erste Sänger von AC/DC und war auf der Single ‘Can I Sit Next To You Girl’ (1974) zu hören. Heute ist er solo unterwegs und hält alle Fans in einem hochfrequenten Newsletter auf dem Laufenden.

Der letzte ist kurz und bündig: Er gratuliert AC/DC zu ihrem neuen Albumtitel ROCK OR BUST, kann sich aber den Seitenhieb nicht verkneifen, dass er einen Song mit ganz ähnlichem Namen auf seinem letzten Album SINNER hat:

„I like the new AC/DC album’s title Rock or Bust

ROCK N ROLL OR BUST !! – DAVE EVANS from the SINNER album.

http://www.youtube.com/watch?v=XLkw51GXWGU“

Dass AC/DC sich bewusst an dem Song orientiert haben, ist unwahrscheinlich. Zunächst sollte das neue Album übrigens MAN DOWN heißen – in Anlehnung an das Ausscheiden von Malcolm Young.

Hört hier ‘Rock’n’Roll Or Bust’ von Dave Evans:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
AC/DC: Malcolm Young gab stets die musikalische Richtung vor

Die musikalische Richtung, die AC/DC in ihrer Karriere einschlugen, gab von Anfang an Malcolm Young vor. Das erzählte sein Bruder und Gitarrist Angus Young in einem neuen Interview mit "The Rock Show With Johnnie Walker". AC/DC veröffentlichten vor wenigen Wochen ihr neues Studioalbum POWER UP. An den Aufnahmen zur Platte war der langjährige Gitarrist und Songwriter der Band nicht mehr beteiligt, da Malcolm Young bereits im November 2017 verstorben ist. Auf die Frage hin, ob es seltsam gewesen sei, seinen Bruder nicht an seiner Seite gehabt zu haben, sagte Angus zunächst: "Ja, wahrscheinlich für mein eigenes Gefühl. Denn schon als…
Weiterlesen
Zur Startseite