Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Ex-Angel Dust-Mitglied Frank Bankowsky ist tot

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Frank „Banx“ Bankowsky, Musiker und ehemaliges Stammmitglied der Dortmunder Metal-Urgesteine Angel Dust und Crows, ist tot. Am 04. April 2022 starb Bankowsky mit nur 56 Jahren. Band-Kollege Bernd Aufermann enthüllte die niederschlagende Nachricht kürzlich via Facebook, ließ die Todesursache dabei allerdings unerwähnt.

In dem Beitrag, das ein Foto des verstorbenen Musikers zeigt, heißt es: „R.I.P. Frank ‚Banx‘ Bankowsky / 17. Januar 1966 – 04. April 2022. Ich habe gerade die traurige Nachricht aus dem Angel Dust-Lager erhalten, dass Frank uns gestern verlassen hat. Was für eine Scheiße, viel zu früh! Mit Frank, ‚Banx‘, geht ein echtes Original der Dortmunder Musikszene. Er hatte sein Herz am rechten Fleck. Seit den achtziger Jahren spielte er Bass in den Bands Crows und Angel Dust, mit denen er seine größten Erfolge feierte.

Facebook Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Facebook
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ich durfte in beiden Bands mit Banx spielen und denke gerne an die Zeit zurück, als wir zusammen Musik gemacht und gefeiert haben. Jeder mochte Banx und er war immer mittendrin. Ich bin sicher, dass sich jeder der Ex-Musiker gut an einige der lustigen Banx-Geschichten und Sprüche erinnern wird. Wir werden dich, deinen Humor und deine Kreativität vermissen. Ruhe in Frieden, mein Freund.“

Wir wünschen Freunden, Angehörigen und Kollegen und Kolleginnen viel Kraft, die Nachricht über den Tod von Frank Bankowsky verarbeiten zu können. R.I.P.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Eisbrecher sagen Festival-Auftritte im Frühsommer ab

Absagen wegen Operation Nachdem schon im Februar schlechte Nachrichten von den Neue Deutsche Härte-Veteranen Eisbrecher kamen, geht es nun ähnlich ungünstig weiter. Frontmann und Gründer Alex Wesselsky hat gerade gesundheitliche Schwierigkeiten und muss sich im Frühsommer einer Operation unterziehen. Als wäre das nicht schon schlimm genug, muss die Band aus diesem Grund einige Festival-Auftritte ihrer kommenden Tournee absagen oder verschieben. Die betroffenen Veranstaltungen sind die folgenden: 31.05.24 Aarburg, 10 Jahre Musigburg Festival 07.06.24 Görlitz, Stadthallengarten (verschoben auf 17.08.24! Tickets behalten ihre Gültigkeit) 08.06.24 Augsburg, Metal am Gaskessel (verschoben auf 28.07.24! Tickets behalten ihre Gültigkeit) 21.06.24 Dessel, Graspop Metal Meeting Alle…
Weiterlesen
Zur Startseite