Toggle menu

Metal Hammer

Search

Foo Fighters covern zusammen mit zehnjährigem Fan Metallica

von
teilen
twittern
mailen
teilen

An einem Punkt der Foo Fighters-Show am Freitag, den 12. Oktober, in Kansas City holte Frontmann Dave Grohl den zehnjährigen Collier Cash Rule auf die Bühne. Er fragte ihn, ob er Gitarre spielen könne.

Als der Junge dies bejahte und sich als Metallica-Fan outete, spielte er sogleich das Hauptriff zum Klassiker ‘Enter Sandman’, woraufhin die gesamte Band mit einstimmte. 

Grohl fragte Collier dann, ob er einen weiteren Metallica-Song kenne, woraufhin der junge Musiker Teile von ‘Welcome Home (Sanatorium)’ und ‘Wherever I May Roam’ zum Besten gab. Grohl und seine Bandkollegen waren von Rule so beeindruckt, dass der Junge nach dem Song die Gitarre geschenkt bekam.

Seht hier das Cover zu ‘Enter Sandman’:

teilen
twittern
mailen
teilen
Prost: Metallica bringen Bier auf den Markt

Update: Metallica haben ein Making-of-Video veröffentlicht, das die Hintergründe zu ihrem neuen Bier "Enter Night Pilsner" beleuchtet. Darin ist unter anderem zu sehen, wie sich Drummer Lars Ulrich und Stone Brewing-Mitbegründer Greg Koch zum ersten Mal treffen - in Kopenhagen. Die beiden diskutieren darin auch in der Küche von Lars über Bier (soll heißen: sie schlürfen es), besichtigen die Brauerei. Zieht es euch rein: https://www.youtube.com/watch?v=PrckTkcFP7Q   Wurde ja auch Zeit, dass der Branchenprimus mit einer Sache nachlegt, bei der er eigentlich vorlegen hätte können. Nach Bands wie Iron Maiden, AC/DC und Opeth bringen nun auch Metallica eine eigene Gerstensaftsorte auf…
Weiterlesen
Zur Startseite