Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Foo Fighters und die absurde Liste verbotener Gegenstände

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Mt Smart Stadium in Auckland, Neuseeland, hatte beim Foo Fighters-Konzert am letzten Samstag eine allseits übliche Liste präsentiert, welche Gegenstände auflistet, die man nicht mit in die Veranstaltungshalle nehmen darf.

Allseits üblich? Moment, nein, irgendwas stimmte da nicht. Neben „normalen“ verbotenen Dingen wie etwa großen Taschen, Dosen, Alkohol, Drogen, Tieren, Regenschirmen oder Selfiesticks fanden sich auch etwas…. merkwürdige Gegenstände.

So war es zum Beispiel verboten, folgende Dinge mitzubringen:

  • VHS-Raubkopien der Serie ‘Land Of The Lost’
  • Cream-Magazine, in denen Ted Nugent nicht erwähnt wird
  • Beige oder senffarbene Makramee-Wandteppiche
  • Stulpen
  • Freie Radikale (inklusive Antioxidantien und Hong Kong Pfui (gesprochen von Scatman Crothers))
  • Zeitungsausschnitte, in denen nachteilig über Shania Twain berichtet wird
  • Bleistifte (außer Stärke 2)

und noch einige weitere, siehe Plakat:

Wir sind uns fast sicher, dass Dave Grohl und seine Band ihre Finger im Spiel hatten. Großartiger Gag (so es denn hoffentlich wirklich einer ist) – schließlich werden die Vorschriften auf Konzerten (vor allem für Fotografen) immer unsäglicher.

Die METAL HAMMER Februar-Ausgabe 2018: Machine Head, Bruce Dickinson, Watain u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Hoch lebe das Internet! Die besten Videos und Livestreams

Immer wieder treten unterschiedliche, oft unvorhersehbare Situationen auf, die den Besuch eines Konzerts oder Festivals nicht möglich machen. In Zeiten wie diesen ist das World Wide Web eine äußerst nützliche Erfindung – inbesondere für passionierte Konzert- und Festival-Besucher. Wenn Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden, ist das kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Glücklicherweise hält das Netz einige Mitschnitte und sogar komplette Konzerte für uns bereit. Zudem entschließen sich derzeit immer mehr Bands und Clubs zu Live-Übertragungen musikalischer Darbietungen. Zwar sind die Streamingvideos leider oft nur für einen begrenzten Zeitraum verfügbar, doch das sollte bei der Bandbreite jedoch…
Weiterlesen
Zur Startseite