Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Fotobuch über Dio-Jahre von Black Sabbath kommt in Bälde

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Black Sabbath– und Dio-Fans können sich auf ein edles Fotobuch freuen. Der Verlag Rufus Publications hat nämlich die Veröffentlichung des Bildbands ‘Sabbath: The Dio Years’ angekündigt – siehe hierzu auch den kurzen Video-Teaser unten. Derzeit befindet sich das Buch in der Produktion. Wann genau es erscheinen soll, wollen oder können die Macher von Rufus derzeit noch nicht verraten.

Auf einzigartige Weise einzigartig

Über den Bildband ‘Sabbath: The Dio Years’ schreibt Rufus Publications: „1980 gesellte sich Ronnie James Dio zu Tony Iommi, Geezer Butler und Bill Ward, um eine neue Inkarnation der ikonischen Black Sabath ins Leben zu rufen. Sie haben das bahnbrechende, klassische Album HEAVEN AND HELL produziert. Die Band tourte ausgiebig, bevor sie den Nachfolger MOB RULES mit dem neuen Drummer Vinny Appice veröffentlichte. Die Band löste sich 1982 auf, doch Dio kehrte 1992 zu Black Sabbath zurück und 2006 noch einmal in die Band Heaven & Hell mit Iommi und Butler.

Mit raren und ungesehenen Fotos von einer Reihe an Fotografen […] erschafft dieser neue Bildband von Rufus Publications eine einzigartige visuelle Geschichte der Dio-Ära von Black Sabbath. Das Buch wurde mit voller Kooperation von Wendy Dio und Sabbath-Mitgliedern kreiert. Zwei verschiedene Versionen kommen auf den Markt, inklusive einer einzigartigen signierten Ausgabe in Leder mit 3D-Lentikulardruck. Beiden Editionen sind einzigartige, perfekte Bildbände für Sammler und Fans. Während sich das Buch derzeit in der Produktion befindet, hält es eine Reihe an Überraschungen bereit, die wir in den kommenden Monaten verkünden. Der Erscheinungstermin muss noch bestätigt werden.“

🛒  MOB RULES JETZT BEI AMAZON ORDERN!

F

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
St. Vincent hat ‘Sad But True’ von Metallica gecovert

Die Indie-Liedermacherin Annie Clark aka St. Vincent steht auf Metallica. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass sie für eine exklusive Vinyl-Single für den diesjährigen Record Store Day ein Cover der "Four Horsemen" aufgenommen hat. Auf der Scheibe, dessen Cover-Design am schwarzen Album angelehnt ist (siehe unten), findet sich neben ihrer Neuinterpretation von ‘Sad But True’ auch noch das Nine Inch Nail-Cover ‘Piggy’, bei dem Dave Grohl (Foo Fighters, ex-Nirvana) mitgemischt hat. Die Wut muss irgendwohin Die Single erscheint am 17. Juli über Loma Vista Recordings - und zwar in einer limitierten Stückzahl von 3200 Kopien. Über ihre Liebe zu Metallica…
Weiterlesen
Zur Startseite