Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Frisches von Heaven Shall Burn

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach einem kurzen Abstecher auf japanische Bühnen sind Heaven Shall Burn nun damit beschäftigt, in den thüringischen Rape Of Harmonies-Studios den DEAF TO OUR PRAYERS-Nachfolger zurechtzuschnitzen.

Die kompletten Drum- plus die Hälfte der Axtspuren sind bereits im Kasten. Für den Mix wollen Heaven Shall Burn im Herbst ein Abstecher nach Dänemark machen, um die Dienste von Tue Madsen (The Haunted etc.) in Anspruch zu nehmen. Wenn weiterhin alles so glatt läuft, kommt das neue Album bereits im Januar auf den Markt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Für Fans von Kyuss: Diese Bands kommen direkt aus der Wüste

Du und ich, wir haben eines gemeinsam: Wir werden niemals Teil einer der „Generator Partys“ sein, die in den 90ern Mitten in der Wüste stattfanden. Vor den Toren der verschlafenen, vor Hitze flimmernden Wüstenstadt Palm Desert schrieben ein paar Jugendliche, die nicht so richtig in ihre trockene Heimat passen wollten, Geschichte. Überraschend kommt das nicht: In der Stadt fanden sich bloß Rentner, Kranke auf der Suche nach Heilung durch Wüstenluft, schwitzende Erziehungsberechtigte. Nicht zu vergessen: Cops, die jegliche Proben, improvisierte Gigs auf Parkhausdächern und sonstigen Lärm schonungslos zerschlugen. Ausweg Wüste Also wurden Generatoren in den Sand – fernab empfindlicher Ohren…
Weiterlesen
Zur Startseite